Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ohne Lappen!: Betrunkener fuhr in Schlangenlinien durch Tannenbusch

Foto: dpa (Symbolfoto)
Bonn-Tannebusch –  

Kam der Fahrer betrunken vom Zug? Samstagabend gegen 21.20 Uhr, sieht ein Zeuge einen PKW durch die Straßen fahren - in Schlangenlinien. Er ruft die Polizei. Die hält den Fahrer (30) in der Kölnstraße an.

Der Fahrer darf pusten, die Anzeige schnellt auf stolze 2,1 Promille hoch. Die Beamten stellen eine Blutprobe sicher, wollen auch den Führerschein einkassieren - vergeblich. Der Fahrer erklärt, er habe gar keinen Lappen. Auch einen festen Wohnsitz in Deutschland hat er nicht.

900 Euro musste er deshalb blechen, als Sicherheitsleistung. Auch sein Auto stellte die Polizei sicher.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Endlich im hellen, schimmelfreien neuen Zuhause angekommen: Mama Nora Suleiman mit Yahya (6), Jenna (9 Wochen), Jumana (5) und Judy  (2)
Nacht Rechtsstreit
Happy End für Familie aus der Schimmel-Höhle

Raus aus der Schimmel-Höhle! Nach monatelangem Hickhack mit der Vermietergesellschaft hat eine Bonner Familie endlich ein neues Heim.

Frederic zog erst bei einer Bonnerin ein und verschwand dann mitsamt Wertsachen.
Social-Media-Liebe
Dieser Mann zog bei 37-Jähriger ein, bestahl sie und verschwand spurlos

Dieser Diebstahl war wohl von langer Hand geplant: Ein Mann zog erst bei einer Bonnerin ein, um dann mitsamt Bargeld, Tablet und Handy spurlos zu verschwinden. Die Polizei hofft auf Hilfe bei der Suche.

Wir verlosen ein Meet & Greet mit "Boss Hoss".
Verlosung: Meet & Greet mit "BossHoss"
Danke für eine geile Kunst!Rasen-Saison

Es war wieder ein grandioser Sommer auf dem Kunst!Rasen! Doch jetzt geht auch sie zu Ende. Wir verlosen ein Meet & Greet mit "Boss Hoss".

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel