Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach zwei Stunden: Suche nach Frau im Fluss abgebrochen

Feuerwehrleute beobachten von der Mendener Brücke aus aufmerksam den Fluss.
Feuerwehrleute beobachten von der Mendener Brücke aus aufmerksam den Fluss.
 Foto: Hübner-Stauf
Troisdorf –  

Großalarm für 200 Rettungskräfte: Gegen 21.45 Uhr hatte eine Augenzeugin am Donnerstagabend eine hilflose Frau in der Sieg gemeldet.

Sofort rückten die Helfer in die Uferstraße (Friedrich-Wilhelms-Hütte) aus: Die Feuerwehren aus Troisdorf, Niederkassel, Sankt Augustin und Bonn waren ebenso im Einsatz wie Polizei, Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft, Technisches Hilfswerk und Rettungssanitäter.

An beiden Flussufern suchten Polizisten und Feuerwehrleute, auf dem Wasser die Besatzungen von acht Rettungsbooten fieberhaft nach der Frau. Auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera war im Einsatz.

Rund zwei Stunden nach der Alarmierung wurde der Einsatz schließlich abgebrochen. Nirgends hatten die Helfer eine Spur einer hilflosen Frau gefunden.

Wie die Polizei gestern mitteilte, liegt allerdings auch keine passende Vermisstenmeldung vor. Auch wegen der aktuellen Hochwasserlage sei derzeit nicht geplant, die Suche wieder aufzunehmen. Möglicherweise hat die Zeugin einen im Fluss treibenden Baumstamm für einen Menschen gehalten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Sie wehren sich gegen den Vertragszwang: Nicolas Reindl, Alexander Wenz, Brigitte Reindl und Stefan Singer (v.l.).
Bonner Abendrealschule
Knatsch beendet! Keiner muss DualTicket nehmen

Der Knatsch um das DualTicket der Abendrealschule: Der strittige Passus, dass Nicht-Abnahme des Tickets den Verweis von der Schule nach sich zieht, ist Vergangenheit.

Super Stimmung
Bonn Olé – Schlagerfestival in der Rheinaue!

Schlagerfestival in der Rheinaue - und das mit rund 20.000 Besuchern und vielen Schlagerstars! Am Samstag feiern die Bonner 10 Stunden lang bei strahlendem Sonnenschein.

Die Feuerwehr versuchte vergeblich, das Haus von Rosi L. zu retten. Weil alles vollgestellt war, konnten die Kräfte aber nicht mal die Tür öffnen.
Großbrand in Messie-Haus
Wurde der Müll für Rosi L. zur Todesfalle?

Noch ist zwar unklar, ob es die menschlichen Überreste der 59-Jährigen sind. Doch es muss vom Schlimmsten ausgegangen werden.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Adipositas ist eine chronische Krankheit die Folgeerkrankungen wie Diabetes mellitus, Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs verursachen kann.

Weniger Übergewicht – Mehr Lebensqualität! Das ist das Ziel des St. Franziskus-Hospitals.

Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen
Zur mobilen Ansicht wechseln