Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kontrolle über Mazda verloren: Autounfall mit zwei Schwerverletzten

Eine 32-Jährige Fahrerin verlor die Kontrolle und krachte in die Fahrerseite eines entgegenkommenden Fahrzeugs. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.
Eine 32-Jährige Fahrerin verlor die Kontrolle und krachte in die Fahrerseite eines entgegenkommenden Fahrzeugs. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.
Foto: WHS
Bornheim –  

Der schwarze Mazda MX-5 Cabrio kam aus Waldorf. Hinter einer langgezogenen Linkskurve Richtung Sechtem verlor die 32-jährige Fahrerin die Kontrolle.

Der MX5 drehte sich. Ein entgegenkommender Opel Astra krachte frontal in die Fahrerseite. Schwer verletzt brachte ein Rettungshubschrauber die Mazda-Fahrerin in die Merheimer Klinik. Der 56-jährige Astra-Fahrer verletzte sich ebenfalls schwer.

Die Unfallursache ist noch unklar. Sachschaden: 8000 Euro.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Seit einer Woche: Shopping-Wahn in Bad Münstereifels Gassen. Wird das Outlet bald 40 Sonntage im Jahr geöffnet sein?
Bad Münstereifel
Outlet bald auch sonntags geöffnet?

Das City-Outlet in Bad Münstereifel hat die Erwartungen der ersten Woche übertroffen. Jetzt wird die Möglichkeit geprüft, die Geschäfte auch sonntags offen zu lassen.

Zahlreiche Schlösser zugeklebt
Wer kennt den irren Kleber auf dem Damenrad?

Er klebte in mindestens neun Fällen die Schlösser von Schulen und Kindergärten mit Sekundenkleber zu. Die Dunkelziffer seiner Taten könnte noch viel höher sein.

Vor dem „Blow up“ wäre Olaf D. fast gestorben.
Student fast tot
Schausteller kaufen sich mit 30 000 Euro frei

Bei einer Schlägerei am „Blow up“ hätte der angehende Jurist beinahe sein Leben verloren. Der Prozess stellte sich aber als sehr schwierig heraus.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel