Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kontrolle über Mazda verloren: Autounfall mit zwei Schwerverletzten

Eine 32-Jährige Fahrerin verlor die Kontrolle und krachte in die Fahrerseite eines entgegenkommenden Fahrzeugs. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.
Eine 32-Jährige Fahrerin verlor die Kontrolle und krachte in die Fahrerseite eines entgegenkommenden Fahrzeugs. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.
Foto: WHS
Bornheim –  

Der schwarze Mazda MX-5 Cabrio kam aus Waldorf. Hinter einer langgezogenen Linkskurve Richtung Sechtem verlor die 32-jährige Fahrerin die Kontrolle.

Der MX5 drehte sich. Ein entgegenkommender Opel Astra krachte frontal in die Fahrerseite. Schwer verletzt brachte ein Rettungshubschrauber die Mazda-Fahrerin in die Merheimer Klinik. Der 56-jährige Astra-Fahrer verletzte sich ebenfalls schwer.

Die Unfallursache ist noch unklar. Sachschaden: 8000 Euro.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Nach dem Unfall sind die Teile des BMW auf der gesamten Straße verteilt. Der 35-jährige Fahrer kam dabei ums Leben.
Mit mindestens 200 Sachen unterwegs
Unfalldrama: War es Suizid oder tödlicher Leichtsinn?

Ein Autofahrer prallte bei rasender Fahrt gegen einen Baum und kam dabei ums Leben. War es mehr als ein tragischer Unfall?

Um ein Haar wäre der Bus die Böschung herabgestürzt.
Feuerwehr-Einsatz
Linienbus auf schneeglatter Fahrbahn verunglückt

Einzig die Leitplanke bewahrte den Bus vor einem Absturz die Böschung runter.

Ein Brautpaar lässt nach der Trauung im Rathaus weiße Tauben in den Himmel steigen. Ein Brauch, der für so manche Taube  böse endet.
Beliebter Brauch oft Todesurteil für die Tiere
So schlimm müssen Hochzeitstauben leiden

Viele der weißen Tauben verenden qualvoll, verhungern oder werden von anderen Tieren gerissen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen