Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kein Führerschein: Polizei stoppt Drogenfahrer (24)

Foto: dpa (Symbolfoto)
Bonn –  

Schlimmeres verhindert: Am Mittwochabend, gegen 19.50 Uhr, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung einen Kastenwagenfahrer (24) in Witterschlick. Die Beamten stoppten den jungen Kerl.

Damit bewiesen sie ein gutes Händchen: Der Fahrer hatte gar keinen Lappen, schien aber unter Drogen zu stehen. Tatsächlich: Ein Drogentest verlief positiv!

Die Beamten durchsuchten den Mann, fanden in der Kleidung und im Auto vier kleine, gefüllte Tütchen: Vermutlich handelt es sich dabei um Drogen. Die wurden sichergestellt. Der Fahrer kam auf die Wache, eine Blutprobe wurde entnommen, Ermittlungen laufen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Die beiden ließen es sich in verschiedenen Hotels gut gehen (Symbolfoto).
Ohne zu zahlen
Aus Angst vor dem Knast verkroch sich Ulf ins Hotel

Als Ulf G. (61) in den Knast sollte, türmte er mit seiner Freundin – beide nisteten sich wieder in Hotels und auf einem Campingplatz ein.

Über 20 persönliche Briefe vom heutigen Papst hat Helma Schmidt aufbewahrt.
Studienfreundschaft
Der Papst trifft seine Brieffreundin (97) vom Rhein

Vor fast 30 Jahren lebte ein Gaststudent bei Helma Schmidt, den sie wiedertraf. Mittlerweile darf sich der alte Freund Papst nennen, schreibt ihr aber noch immer Briefe.

Das Schwurgericht hielt Irina für eine Mörderin.
Fall Oma Gretel
Schöne Irina beteuert ihre Unschuld

Der Fall Oma Gretel wird neu aufgerollt: Das Schwurgericht hielt die Mutter zweier Töchter für eine Mörderin. Der Bundesgerichtshof (BGH) kippte das Urteil.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Veedel und Regionen