Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kein Führerschein: Polizei stoppt Drogenfahrer (24)

Foto: dpa (Symbolfoto)
Bonn –  

Schlimmeres verhindert: Am Mittwochabend, gegen 19.50 Uhr, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung einen Kastenwagenfahrer (24) in Witterschlick. Die Beamten stoppten den jungen Kerl.

Damit bewiesen sie ein gutes Händchen: Der Fahrer hatte gar keinen Lappen, schien aber unter Drogen zu stehen. Tatsächlich: Ein Drogentest verlief positiv!

Die Beamten durchsuchten den Mann, fanden in der Kleidung und im Auto vier kleine, gefüllte Tütchen: Vermutlich handelt es sich dabei um Drogen. Die wurden sichergestellt. Der Fahrer kam auf die Wache, eine Blutprobe wurde entnommen, Ermittlungen laufen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Der schwerste Kürbis Europas liegt auf dem Krewelshof in Lohmar auf der Waage.
Wettkampf in Lohmar
835 Kilo! Belgier hat den dicksten Kürbis Europas

Ach, du dickes Ding! Bei den diesjährigen Kürbiswiegemeisterschaften in Lohmar kam ein wirklich gigantischer Monster-Exemplar auf die Waage.

51 Wohnungen und einen großen Spielplatz hat das Studentenheim im Jagdweg.
Studentenwohnheim
IS-Verdacht: Terror-Razzia in Bonner Wohn-Idylle

Plötzlich explodieren Blendgranaten, vermummte Einsatzkräfte stürmen durch eine zertrümmerte Wohnungstür. Es ist die Wohnung von Hasan C. Der Verdacht: C. soll IS-Terroristen unterstützt haben.

Mit Hubwagen und Kettensäge rückten die Baumfäller in der Zittelmannstraße an.
Bäume werden gefällt
Stadt Bonn legt die Stinkbomben flach

Die Stadt hat hart durchgegriffen und Baumfäller bestellt: Zwölf weibliche Ginkgo-Bäume haben die Zittelmannstraße verpestet.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel