Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Katze seit August vermisst: Frauchen verzweifelt: Wo ist meine Lucy?

Katze Lucy (3). Ihr Fell ist zum Teil grau-schwarz getigert.

Katze Lucy (3). Ihr Fell ist zum Teil grau-schwarz getigert.

Foto:

privat

Siegburg -

Wo ist nur die süße Lucy? Ein Katzenschicksal bewegt den Ortsteil Deichhaus. Kaum ein Bewohner, der nicht weiß, dass Lucy (3) von ihrem verzweifelten Frauchen (73) gesucht wird. Flugzettel wurden verteilt. Im Mai hatte die Katze nur knapp ein verheerendes Feuer überlebt – jetzt ist sie spurlos verschwunden.

Lucys Frauchen leidet sehr darunter. Die 73-Jährige ist alleinstehend, die Katze ihr ein und alles. Denn „Pünktchen“, ihre zweite Katze, hatte den Brand, der im Einfamilienhaus der Rentnerin ausgebrochen war, nicht überlebt.

„Sie ist sehr traurig“, erzählt Nachbarin und Freundin Birgit Kronenberger (54). „Wir haben ihr Lucy vor drei Jahren aus Kärnten mitgebracht.“ Seit die Katze Ende August plötzlich verschwunden war, hat Birgit Kronenberger bereits alles versucht, um Lucys Frauchen zu helfen. Bislang vergeblich.

„Wir haben sogar Flugzettel mit Lucys Bild in der Umgebung verteilt“, erzählt die 54-Jährige. „Wir haben zwar bereits einige Katzen angeguckt, die auch gestrandet waren – aber es war nie Lucy…“

Die Katze gilt als kleiner Streuner, der auch mal zwei, drei Tage auf Achse ist. Doch sie kam immer zurück nach Hause. Umso größer ist jetzt die Angst von Lucys Frauchen, dass ihrer geliebten Samtpfote etwas Schlimmes zugestoßen ist.

Sie fragt: Wer hat meine Lucy gesehen? Den Finder erwartet eine Belohnung. Hinweise bitte unter 02241/60855.