Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kassierer mit Waffe bedroht: Polizei jagt Tankstellen-Räuber

Foto: Symbolfoto
Bonn –  

Es passierte am Sonntagabend, 14. Juli: Ein maskierter Mann betrat die Tankstelle "Im Wingert" um 21.55 Uhr. In der Hand hielt er eine Schusswaffe. Er forderte das Geld aus der Kasse.

Der Angestellte übergab ihm den Bargeldbetrag, dann lief der Täter in Richtung Trierer Straße davon. Die Polizei fahndete vergeblich. Der Täter war etwa 18 Jahre oder älter, rund 180cm groß. Er hatte Ansätze von Koteletten an der Seite des Gesichts, machte einen ungepflegten Eindruck.

Er trug eine schwarze Jogginghose mit breiten, hellen Streifen auf der Seite und einen schwarzen Kapuzenpulli mit heller Aufschrift im Brustbereich. Er hatte eine "Eastpak"-Bauchtasche und sprach Deutsch mit Akzent.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 32 unter der Rufnummer 0228/150.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Gras, Kokain, Ectsasy, LSD und Drogengeld wurden bei der Razzia sichergestellt.
Gras, Koks, LSD
Drogen-Razzia bei Hennefer Dealer-Bande

Drogen-Razzia in Hennef: Die Polizei durchsuchte Mittwochmorgen zeitgleich sieben Wohnungen. Drogen im Marktwerk eines fünfstelligen Betrags wurden sichergestellt.

Die Staatsanwaltschaft Bonn ermittelt gegen den BKA-Mitarbeiter.
Ermittlungen
Kinderporno-Verdacht gegen Bonner BKA-Mann

Der BKA-Mitarbeiter unter Kinderporno-Verdacht ist ein Bonner. Mittwoch war öffentlich geworden, dass es Ermittlungen gibt.

Die Oberkasseler
Lässige Klamotten, Nahrung satt
So cool war Bonn für unsere Eiszeit-Jäger

Unsere Region in der Eiszeit: Schnee, hartes Leben, Hausen in Höhlen? Weit gefehlt! Die „Oberkasseler Menschen“ und ihr Hund, die vor genau 100 Jahren entdeckt wurden, lebten geradezu paradiesisch vor 15.000 Jahren.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel