Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kassierer mit Waffe bedroht: Polizei jagt Tankstellen-Räuber

Foto: Symbolfoto
Bonn –  

Es passierte am Sonntagabend, 14. Juli: Ein maskierter Mann betrat die Tankstelle "Im Wingert" um 21.55 Uhr. In der Hand hielt er eine Schusswaffe. Er forderte das Geld aus der Kasse.

Der Angestellte übergab ihm den Bargeldbetrag, dann lief der Täter in Richtung Trierer Straße davon. Die Polizei fahndete vergeblich. Der Täter war etwa 18 Jahre oder älter, rund 180cm groß. Er hatte Ansätze von Koteletten an der Seite des Gesichts, machte einen ungepflegten Eindruck.

Er trug eine schwarze Jogginghose mit breiten, hellen Streifen auf der Seite und einen schwarzen Kapuzenpulli mit heller Aufschrift im Brustbereich. Er hatte eine "Eastpak"-Bauchtasche und sprach Deutsch mit Akzent.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 32 unter der Rufnummer 0228/150.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
20 Jahre nach Verschwinden
Bagger graben nach Bonner Millionärs-Ehepaar

Die Hellmaarstraße in Mekenheim - hier hat die Polizei auf einem Gewerbegrundstück nach den Leichen des seit 20 Jahren vermissten Millionärs-Ehepaars Hagen aus Bonn gegraben.

Die Geissens auf dem Stuhl: Bei „Wer wird Millionär“ gewannen sie 125.000 Euro.
Tierheim Troisdorf
Die Geissens kriegen ihr Hasen-Paradies

Bald können Kaninchen, Hamster und Meerschweinchen, die aktuell das Troisdorfer Tierheim bevölkern, etwas exklusiver mümmeln. Von den 25.000 Euro soll ein neues Kleintierhaus entstehen.

Aufräumarbeiten: Die Schleidens in den Resten ihrer Wohnug.
Sintflut nahm ihnen alles
Das Unwetter hat uns obdachlos gemacht

Gegen Mitternacht kam die Flut. Es waren nur wenige Minuten, in denen Familie Schleiden aus Oberpleis alles verlor. Am Tag nach der Unwetternacht ist klar: Die beiden müssen ihre Wohnung verlassen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel