Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Horror-Unfall: Klein-Bus schleudert in Haltestelle

Das völlig zerfetzte Bushäuschen.
Das völlig zerfetzte Bushäuschen.
 Foto: Post
Hennef –  

Zum Glück wartete dort niemand auf den Bus... Das Bushäuschen an der Stoßdorfer Straße/Ecke L 333 ist völlig zerfetzt, alle Scheiben liegen in Scherben, Gerüst und Dach sind ramponiert: Am Mittwochmmorgen gegen 9.20 Uhr schleuderte ein Klein-Bus in die Haltestelle!

Nach bisherigen Informationen hatte ein BMW den Bus erfasst und in die Haltestelle "gekickt". Am Steuer des BMW soll ein 17-Jähriger gesessen haben, der die Erlaubnis des "Begleitenden Fahrens" hat. Unter anderem, wenn seine Mutter mitfährt. Bei dem Unfall soll nach EXPRESS-Informationen aber nur ein ebenfalls 17-Jähriger auf dem Beifahrersitz gesessen haben.

Statt nach dem Unfall sofort zu stoppen, fuhr der junge Autofahrer nach ersten Informationen einfach weiter, stoppte erst in einer Nebenstraße. Sein jugendlichen Beifahrer soll die Flitze gemacht haben.

Bei dem Unfall gab es mehrere Verletzte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Das Gericht sprach den 18-Jährigen wegen Notwehr frei.
Er ist nicht der Böse der Geschichte...
18-Jähriger rammt Stiefvater Messer in den Bauch – Freispruch

Der gerade 18-jährige Florian M. rammte seinem Stiefvater die Klinge genau in den Bauch. Doch auch wenn der Junge vors Jugendschöffengericht musste – nicht Florian ist der Böse in dieser Geschichte.

Haben eine Schwimmerin gerettet: Kapitän Bernd Münz (m.) mit Matrose Rudi Berner und Steuerfrau Petra Münz.
Schwimmerin in Lebensgefahr
Spektakuläre Rettungs-Aktion der Godesia-Crew

Am Mittwochabend geriet in Bad Honnef wieder eine sorglose Schwimmerin in Lebensgefahr, konnte nur durch viel Glück gerettet werden. Es war die zweite Wasserrettung binnen einer Woche.

Hier kommt der Gesuchte mit dem Fernseher aus dem Aufzug.
Wie dreist ist das denn?
Dieser Mann klaut gerade einen LCD-Fernseher aus einem Bonner Hotel

Mit der Lässigkeit, als hätte nur ein Stück Seife eingesteckt, schnappte sich dieser Mann in einem Hotel in Bonn-Oberkassel den riesigen LCD-Fernseher aus dem Raucherzimmer und nahm ihn einfach mit.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Auf eine persönliche und individuelle Betreuung wird hier besonders viel Wert gelegt.

Für ein eigenständiges Leben auch im Alter sorgen in Köln die Seniorenhäuser der Cellitinnen zur hl. Maria.

Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen
Zur mobilen Ansicht wechseln