Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Haftbefehl: Am Hauptbahnhof klickten die Handschellen

Foto: dpa (Symbolbild)
Bonn –  

Er wartete nur an Gleis 1 auf die Bahn - doch dann klickten die Handschellen! Die Bundespolizei nahm am Hauptbahnhof einen 41-Jährigen unter die Lupe, kontrollierten ihn - und landete einen Treffer: Gegen ihn lagen nicht nur ein, sondern gleich zwei Haftbefehle vor.

Das Urteil gegen ihn war nicht ohne: Insgesamt 16 Monate Freiheitsstrafe hatte der Mann bekommen, wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Jetzt kam er in den Knast.

Er wurde direkt in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Die Polizei sucht nach diesem Mann.
Unfallflucht in Bonn
Wer kennt diesen gepiercten Fahrrad-Rowdy?

Die Polizei Bonn sucht mit einem Phantombild nach einem Unbekannten, der am 22. August in Beuel einen Unfall verursacht haben soll, bei dem ein 77-Jähriger schwer verletzt wurde.

Mit einem 50-Euro-Schein wollte Elisabeth Hellmuth eine Fahrkarte beim RSVG-Busfahrer kaufen.
VRS-Kunden sauer
Busfahrticket mit 'nem Fünfziger zahlen? Geht nicht!

Fahrer im VRS-Gebiet müssen nur auf 10-Euro-Scheine rausgeben. So kommt es, dass Fahrgäste 42,40 Euro für ein Ticket bezahlen statt 2,40 Euro.

Die Ehefrau des Verhafteten wurde von den Polizisten aus der Wohnung geleitet, sie kam bei ihrem Schwager unter.
Terror-Razzia in Bonn
Libanese lieferte Militär-Klamotten an Terroristen

Der Generalbundesanwalt erließ Haftbefehl: Ein Libanese soll die Terror-Vereinigung „Ahrar al Sham“ mit Militärkleidung beliefert haben.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel