Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Guter Fang: Kein Lappen, dafür mit Drogen und Beute unterwegs

Foto: dpa
Bonn –  

Den kennen wir doch! Zwei Polizisten der Wache Duisdorf fuhr am Sonntag gegen 10.50 Uhr ein Mann (24) im Kleinlaster auf Derlestraße entgegen. Die Ordnungshüter erkannten ihn: Bereits öfters war er ohne Führerschein am Steuer erwischt worden.

Die beiden Beamten folgten dem Laster in der Heilsbachstraße. Der Fahrer verhielt sich seltsam: Plötzlich warf er eine kleine Tüte mit weißem Inhalt aus dem Fenster. Das war den Beamten genug: In der Witterschlicker Straße / Derlestraße kontrollierten sie ihn.

Sofort gab der Fahrer zu, noch immer keinen Lappen zu haben. Die Beamten fielen stark wässrig-glänzende Bindehäute auf: Zeit für einen Drogentest. Der war positiv. Auf der Wache machten die Polizisten noch eine Blutprobe.

Im weggeworfenen Tütchen fanden sich Drogen. Nicht genug: Zudem „fiel“ dem Fahrer noch ein Tütchen mit Gras aus der Hose. In einer Tasche fanden die Polizisten eine Bankkarte, die nicht auf seinen Namen ausgestellt war. Möglicherweise hatte er die Karte unterschlagen und gestohlen.

Den Autoschlüssel ist der Drogi-Fahrer erst einmal los - aus Gründen der Gefahrenabwehr, denn nochmal sollte er nicht mehr fahren. Jetzt erwarten den Kerl drei saftige Ermittlungsverfahren.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Die drei mutmaßlichen Steinewerfer im Gericht. Der gefilmte Jeep gehört Sven B. (32, Mitte).
Gefährliches Trio angeklagt
Pflastersteine auf Autos: War es versuchter Mord?

Stellen Sie sich vor, Sie fahren über eine düstere Landstraße, als bei 90 km/h plötzlich etwas vor ihre Windschutzscheibe kracht. So erging es Lars M. Er wurde Opfer eines irren Trios.

Nach diesem Mann fahndet die Polizei.
Bonner Polizei fahndet
Verdächtiger hob mit gestohlener Bankkarte Geld ab

Die Bonner Polizei fahndet nach einem Verdächtigen, der mit einer gestohlenen Bankkarte mehrere Hundert Euro an einem Geldautomaten in Bonn-Duisdorf abgehoben haben soll.

Zwar ist die Sanierung der Nordbrücke in Bonn für 2014 beendet. Doch in den nächsten Jahren wird auch hier wieder gebuddelt. Ein Problem, das vor allem dem Verkehrs- und Logistikgewerbe Sorgen macht.
Steigende Kosten, viele Baustellen
Dunkle Wolken am Bonner Konjunktur-Himmel

Die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg hat 1200 Unternehmen in der Region in die Zukunft blicken lassen. Fazit: Momentan läuft es ganz gut, aber die Entwicklung verheißt nichts Gutes.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel