Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Graffiti-Kunst: So bunt sind die Wandgemälde der City

Von
Bonn –  

Graffiti sind oft hässlich und ärgerlich. Wild hingesprühte Sprüche oder „Tags“ (die Signaturen der Sprayer) verschandeln viele Hauswände und Mauern.

Dass Graffiti und Wandmalereien durchaus auch gewollt und zudem wunderschön sein können, zeigt sich jedem, der mit offenen Augen durch die Stadt läuft. Bonn ist voller Farbe und toller Bilder - in dieser Foto-Story zeigen wir einige der schönsten.

Übrigens werden Fassaden, Wände und Mauern nicht nur zum Schmuck aufwendig besprüht und bemalt. Die Besitzer der freien Flächen greifen damit oft auch zu einem kleinen Trick, denn unter Graffiti-Sprayern herrscht eine Art „Ehrenkodex“. Der besagt, dass eine bereits bemalte Wand in der Regel nicht übersprüht wird. Erst recht nicht, wenn es eine gute Arbeit ist.

Außerdem laden weiße Wände viel mehr zum Besprühen ein als bemalte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Irene Schwäbig (80) zeigt ein Seniorenhandy. Sie kann damit kaum umgehen, geschweige denn bei einem Herzinfarkt Hilfe rufen.
Seniorin Irene (80) in Angst
Wo bleibt mein Notruf-Telefon?

Der Hausnotruf rettete ihr im Mai das Leben. Jetzt, Ende Oktober, sähe es für Irene Schwäbig (80) übel aus.

Gesehen in Hennef
Warum steht auf diesem Linienbus "The Walking Dead"?

Dort, wo sonst das Fahrtziel steht, leuchtet der Titel der erfolgreichen TV-Serie auf – wir haben beim Verkehrsunternehmen nachgefragt, was dahinter steckt.

18. Dezember 2013: Rettungskräfte und Polizei sind am Unfallort auf der B 56. Doch für Hugo M. kam jede Hilfe zu spät.
Rentner umgerast
Todesfahrer jetzt doch vor Gericht

Der grausige Tod von Hugo M. (74, Name geändert) wird nach einem Jahr endlich gesühnt!

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel