Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fette Fahne: Er wollte Anzeige erstatten: Mann (25) fuhr betrunken zur Polizeiwache

Foto: dpa (Symbolbild)
Bonn –  

Ein junger Mann (25) wollte eine Anzeige erstatten und fuhr zur Polizeiwache Bad Godesberg - da knöpften sie ihm gleich den Führerschein ab! Der 25-Jährige hatte eine tierische Alkoholfahne.

Der Beamte, der sich gegen 16 Uhr dem Anliegen des jungen Mannes annahm, roch das sofort. Er ließ bei dem 25-Jährigen einen Alkotest durchführen. Ergebnis: satte 1,4 Promille.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt, sein Auto musste er stehen lassen und zu Fuß nach Hause gehen.

 

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Der Bio-Supermarkt "Momo".
Plan mit Gift-Honig
Schulden - da erpresste er den Bio-Markt „Momo“

Der Bio-Supermarkt „Momo“ war im Frühjahr Ziel eines Erpressers geworden. Der forderte 60000 Euro – ansonsten wollte er den Bio-Honig vergiften!

Das beliebte Melbbad am Venusberg soll bereits 2015 geschlossen werden.
Sparhammer der Verwaltung
Wutwelle gegen Massenschließungen

Der Sparhammer der Verwaltung schockt die gesamte Stadt! An 170 Stellschrauben soll gedreht werden. Viele Einrichtungen müssten für immer schließen.

Kinderboutique-Betreiber Herbert Rademacher ist sauer, weil er eine Standgebühr zahlen sollte.
Standgebühr zu hoch
Streit um Kinder-Karussell beim Bonn-Fest

Das Karussell von Herbert Rademacher war eine der größten Attraktionen für junge Bonn-Fest-Besucher. Nun gibt es Streit - wegen der Standgebühren.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel