Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Fette Fahne: Er wollte Anzeige erstatten: Mann (25) fuhr betrunken zur Polizeiwache

Foto: dpa (Symbolbild)
Bonn –  

Ein junger Mann (25) wollte eine Anzeige erstatten und fuhr zur Polizeiwache Bad Godesberg - da knöpften sie ihm gleich den Führerschein ab! Der 25-Jährige hatte eine tierische Alkoholfahne.

Der Beamte, der sich gegen 16 Uhr dem Anliegen des jungen Mannes annahm, roch das sofort. Er ließ bei dem 25-Jährigen einen Alkotest durchführen. Ergebnis: satte 1,4 Promille.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt, sein Auto musste er stehen lassen und zu Fuß nach Hause gehen.

 

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Gesehen in Hennef
Warum steht auf diesem Linienbus "The Walking Dead"?

Dort, wo sonst das Fahrtziel steht, leuchtet der Titel der erfolgreichen TV-Serie auf – wir haben beim Verkehrsunternehmen nachgefragt, was dahinter steckt.

18. Dezember 2013: Rettungskräfte und Polizei sind am Unfallort auf der B 56. Doch für Hugo M. kam jede Hilfe zu spät.
Rentner umgerast
Todesfahrer jetzt doch vor Gericht

Der grausige Tod von Hugo M. (74, Name geändert) wird nach einem Jahr endlich gesühnt!

Die drei mutmaßlichen Steinewerfer im Gericht. Der gefilmte Jeep gehört Sven B. (32, Mitte).
Nach EXPRESS-Bericht
Stein-Attentate auf Autos: Bekannte belastet Trio

Hinterhältig soll das Männer-Trio aus dem fahrenden Auto heraus Pkw mit Pflastersteinen beschossen haben. Seit Dienstag stehen die Kumpels (32, 34, 36) wegen versuchten Mordes vor Gericht.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel