Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

EXPRESS half: Knöllchen wegen Schnee auf Auto

Von
Christina Paulis  muss die Knolle nicht zahlen.
Christina Paulis muss die Knolle nicht zahlen.
 Foto: Erhard Paul
Bad Honnef –  

Zentimeterhoch lag der Schnee auf der Bernhard-Klein-Straße in Bad Honnef. Auch die Windschutzscheibe von Christina Paulis (54) Polo war zugeschneit, ihr Parkausweis nicht zu sehen – dafür gab es ein Knöllchen.

"Mein Mann hat abends das Auto abgestellt, ich wollte gegen 10.35 Uhr mit dem Auto zur Arbeit fahren und hatte ein Knöllchen. Das war um 10.25 Uhr ausgestellt worden“, erzählt Pauli. Die Scheibe sei vollgeschneit gewesen, habe die Sicht auf den Ausweis wohl verdeckt. 15 Euro sollte sie zahlen.

Die Autofahrerin weiter: „Ich hatte doch gar keine Zeit, um alles frei zu machen.“

Hatten die Ordnungskräfte den Schnee nicht auf Seite geräumt, auf Verdacht ein Knöllchen ausgestellt? EXPRESS fragte bei der Stadt Bad Honnef nach. „Es gibt generell die Vorschrift, dass der Parkausweis immer gesehen werden muss“, so eine Sprecherin.

Nur wenige Minuten nach dem Telefonat mit der Verwaltung meldete sich Frau Pauli bei EXPRESS. „Ihr Eingreifen hat anscheinend gewirkt, die Stadt hat mir das Knöllchen erlassen.“ Seltsam, seltsam...

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Diese bereits gefüllten Kanister ließen die Täter zurück.
Dieselbanden unterwegs!
Junior-Chef (39) vereitelt größeren Dieselklau

Spritklau boomt im ganzen Kreis. Die Täter schlagen fast immer nachts zu, sind daher nur schwer zu erwischen. Das musste jetzt auch der Junior-Chef (39) einer Spedition erfahren…

Gaby Köster sorgte mit Bissigkeit für Lacher. Mit leisen Tönen begeisterten  Brings.
In der Harmonie
Gaby Köster bissig wie nie

Ein leiser Abend mit der Kult-Band Brings und Schnodder-Schnüss Gaby Köster (53). Geht nicht? Geht doch! Bewiesen hat das Moderatorin Shary Reeves (40) im Rahmen ihrer Benefizveranstaltung in der Harmonie.

Bei einem Verkehrsunfall in Blankenheim kamen zwei Menschen ums Leben, sowie fünf weitere Personen wurden verletzt. (Symbolbild)
Wagen raste in Gegenverkehr
Todes-Drama auf der B51: Zwei Tote, drei Kinder schwer verletzt

Bei einem schlimmen Unfall bei Blankenheim kamen zwei Menschen um Leben. Fünf Personen wurden schwer verletzt, darunter auch drei sechsjjährige Kinder.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen