Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Er hat sie alle: Bonner macht Miss World die Haare schön

Von
Friseur Georgios Stamatulis mit Miss World  Rosanna Diane Davison (l.).
Friseur Georgios Stamatulis mit Miss World Rosanna Diane Davison (l.).
Foto: privat
Bonn –  

Na, wenn das nicht mal eine große Ehre für den Bonner Hair-Stylisten Georgios Stamatulis (46) war: „Ich durfte viele Stars und Models auf der »Lambertz Night« im Kölner Wartesaal stylen“, erzählt der Inhaber vom Salon „Intercoiffeur“ in der Kaiserpassage stolz.

Auf der Berliner Fashionweek hatte der Haar-Künstler die nötigen Kontakte knüpfen können: „Einer meiner Produkthersteller hatte mir die Stylemöglichkeit bei der Fashionweek besorgt, und so entstand auch der Kontakt, dass ich für die »Lambertz Night« gebucht wurde.“

Die Party des Lebkuchen-Moguls Hermann Bühlbecker zählt zu den zehn wichtigsten Deutschlands: „Getroffen habe ich unter anderem Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher, Schauspielerin Ornela Muti und die »Mutter Beimer« Marie Luise Marjan aus der Lindenstraße“, so Stamatulis.

Gearbeitet hat der Bonner natürlich auch: „Stylen durfte ich unter anderem Rosanna Diane Davison, Miss World und Tochter von Chris de Burgh. Aber auch die frühere GNTM-Teilnehmerin Rebecca Mir.“ Sein persönliches Highlight: „Ich habe Skorpions-Sänger Klaus Meine getroffen, er war sehr nett.“ Etwas zickig dagegen sei Burlesque-Ikone Dita Von Teese gewesen. „Sie gab keine Autogramme, wollte keine Fotos machen.“

In seinem Bonner Salon betreut Georgios Stamatulis prominente Kundinnen wie »Traumschiff«-Stewardess Heide Keller, »Hallo Deutschland«-Moderatorin Yvonne Ransbach und Style-Expertin Astrid Rudolph.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Geschafft: Franziskas zukünftiger Coach Rea Garvey begleitet sie von der Bühne.
„The Voice“
Troisdorferin (16) sang sich in Rea Garveys Herz

Blitzartig drehten sich drei Jury-Mitglieder um! Franziska Harmsen durfte sich ein Team aussuchen bei der Castingshow und wählte Rea Garvey.

Letzte Arbeiten in Muffendorf: Das ehemalige Vermessungsamt ist bald ein Übergangsheim für Flüchtlinge.
Am Samstag ziehen erste 75 ein
So empfängt Bonn die Flüchtlinge in Muffendorf

Die nächste Bonner Flüchtlingsunterkunft steht kurz vor der Einweihung: Am Samstag werden 75 Asylsuchende ins frühere Landesvermessungsamt in Muffendorf einziehen.

Architekturbüro „Allies and Morrison“: So sieht einer der Entwürfe für ein Festspielhaus neben der Beethovenhalle aus.
Illusionspapier?
Kritik am Finanzplan des Festspielhauses

Ist der Businessplan für das Festspielhaus nur ein „Illusionspapier“? Jürgen Repschläger, kulturpolitischer Sprecher der Linken, warnt nach Lektüre der geheimen Unterlagen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel