Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Elfmeter für die Liebe: Leskas Roman über schwule Fußballer

Leska Beikircher schreibt über schwule Fußballer.
Leska Beikircher schreibt über schwule Fußballer.
Foto: Privat
Bonn –  

Zwei Dinge sind an Leska Beikircher (30, Tochter von Kabarettist Konrad Beikircher) ungewöhnlich. Sie ist absoluter Fußball-Fan („Ich halte Oliver Bierhoff für ein Gottesgeschenk“), zweitens hat sie auch noch ein Buch über schwule Fußballer geschrieben.

„Die Idee dazu kam während der letzten EM. Als Frau guckt man natürlich anders als Männer, und wenn ich ein Spiel schaue, achte ich auf andere Dinge. Und so fallen auch schwule Fußballer eher auf. Dass es die gibt, ist jedem klar, aber dass ein Riesengeheimnis darum veranstaltet wird, verstehe ich nicht“, erklärt Leska.

Als besonders dreist empfand Leska die Aussage des italienischen Fußballbundes, dass es keine schwulen Fußballer gibt. „Es tut mir leid, wenn ich mitkriege, dass jemand einen Teil seiner Persönlichkeit nicht ausleben darf und sogar eine Ehe eingehen muss, damit der Schein gewahrt wird“, sagt Leska.

„Mein Roman »Elfmeter für die Liebe« geht das Thema leicht und humorvoll an, vielleicht löst sich dadurch mal was“, hofft Leska. Papa Konrad Beikircher war einer der Ersten, der den Roman lesen durfte: „Und er findet ihn toll“, so Leska stolz. Zu bekommen ist der Roman als Kindle-Book auf Amazon für 0,89 Euro. „Der Preis ist so günstig, damit er viele Menschen erreicht.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Haribo-Geschäftsführer Arndt Rüsges beim EXPRESS-Termin in den Überbleibseln der Halle. Dort entsteht bald gepflasterte Hof-Fläche. Dennoch will die Firma den Bonner Badminton-Sport weiter fördern.
Gebäude unter Denkmalschutz?
Abriss der Badminton-Halle: Haribo könnte Bußgeld drohen

Beim Abriss der Badminton-Halle hatte Haribo quasi vollendete Tatsachen geschaffen. Das hat nun möglicherweise Folgen.

Wow! Addi (r.) kreierte einen Mega-Burger für Balu (l.), taufte ihn auf den Namen seines Kumpels.
Happy 44!
Jetzt hat Balu sogar ’nen eigenen Riesen-Burger

EXPRESS-Kolumnist und Bonns beliebtester Taxifahrer Volker „Balu“ Schwab feierte seinen 44. Geburtstag. Im Lenné-Snack von Freund Adrian „Addi“ Plonka wurde mit Kölsch auf das neue Lebensjahr angestoßen.

Mit Hilfe eines Hubschraubers wurde Material zum Steilhang gebracht.
Sicherungsarbeiten in letzter Phase
Hubschrauber hilft am Siegfriedfelsen

Mehrere Stunden lang knatterte der Hubschrauber am Samstagmorgen über die Weinberge am Siebengebirge. Der Grund für die spektakulären Luftbrücke: Die Sicherungsarbeiten am Siegfriedfelsen gehen endlich in die letzte Phase.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Veedel und Regionen