Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Drei Einsätze am Wochenende: Geht ein neuer Tonnenteufel um?

Foto: Carsten Rust (Symbolfoto)
Witterschlick / Impekoven –  

Samstagmorgen, 4.19 Uhr: Alarm bei der Löschgruppe Witterschlick. Doch die Bewohner hatten einen Großteil schon selbst erledigt: Eine Papiermülltonne war in Flammen geraten, hatte ein Kunststoffgartentor angebrannt. Die Feuerwehr löschte nach, blies eingedrungenen Rauch mit einem Hochdrucklüfter aus dem Keller.

Doch noch während der Arbeiten gingen neue Meldungen ein: Anwohner riefen die Wehrleute zu Hilfe, eine weitere Mülltonne brannte. Die Feuerwehr zog die Papiertonne von der Wand weg, löschte sie mit einem Feuerlöscher. Dann ging eine Warnung an die Bevölkerung raus, der Einsatzleiter gab Sirenenalarm.

Die Brandserie nahm nicht ab. Gegen 20.58 am Samstagabend gab es Alarm in Impekoven. Wieder stand eine Tonne in Flammen. Diesmal griff die Feuerwehr zum C-Rohr.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
L. ist bald nicht mehr allein auf der Anklagebank
Heimtückischer Plan
Mettbrötchen-Anschlag: Sohn festgenommen

Der Prozess um den versuchten Mettbrötchen-Mord ist vorerst geplatzt! Die „Schwiegertochter“ hat die Attacke auf die Mutter (76) ihres Ex-Freundes gestanden.

Die Polizei hatte ein Foto des vermissten Mädchens veröffentlicht.
Nach Suchmeldung
Vermisste 15-Jährige aus Bonn wieder da

Aufatmen! Die 15-Jährige, die im August aus ihrer Bonner Wohngruppe verschwunden war, ist wieder da.

42 Meter und wetterunabhängig: Der Bonner Verein eröffnet die Kinderflugschanze.
Skifahren im Sommer
Skiclub Bonn lässt in der Eifel was springen

Eine Kinderskisprungschanze mit dem ungewöhnlichen Namen wurde gerade in der Schnee-Eifel eröffnet.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Veedel und Regionen