Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Dank Schokolade: Schleckermaul Ross hat fünf Kilo drauf!

Von
Ross kann einfach nicht ohne Schokolade
Ross kann einfach nicht ohne Schokolade
Foto: Fouad
Düsseldorf –  

Dass Multitalent Ross Antony (38) öfter mal mit seinen Pfunden ringt, ist bekannt: „Ich bin eben ein Süßer und kann Schokolade nicht widerstehen. Besonders zur Weihnachtszeit habe ich zu kämpfen“, verrät der Ex-BroSis-Sänger.

Detlef D! Soost hat Ross trainiert.
Detlef D! Soost hat Ross trainiert.
Foto: dpa

Jetzt die bittere Nachricht: „Ganze fünf Kilogramm habe er in der letzten Zeit zugelegt, die ich vorher mühsam mit Detlef D! Soost abtrainiert habe. Endlich hatte ich es auf 78 Kilo gebracht und nun bin ich wieder bei 83 Kilogramm“, leidet der Siegburger.

Nicht gerade diätunterstützend war da das Angebot der Bonner Firma Shokocrown, mit der Ross seine eigene Schokoriegel-Kollektion entwickeln sollte. „Ich kenne die Jungs schon länger und war sofort begeistert. In meinen Kreationen finden sich meine englischen Wurzeln wieder“, verrät Ross.

Und so gibt es Riegel als „Banana-Crunch“, „Strawberry Cheesecake“, „Joghurt Mint“ und „Kalter Hund“. „Das sind die Geschmacksrichtungen meiner Lieblingskuchen, die ich auch selbst gerne backe“, erklärt der Entertainer.

Neben Schokolade ist die Weihnachtszeit eine weitere Leidenschaft des Musikers. Das spiegelt sich auch in seinem neuen Heim in der Nähe von Siegburg, das er mit Ehemann Paul Reeves (38) bezogen hat, wieder.

„Unser Haus ist seit Oktober weihnachtlich geschmückt. Neben acht Weihnachtsbäumen funkelt und leuchtet es bei uns in allen Farben. Paul ist schon froh, wenn die Deko wieder wegkommt.“ Sein Weihnachts-Highlight: „Zum ersten Mal besuchen uns Pauls und meine Eltern.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Der Unglückswagen überschlug sich mehrfach, landete dann in der Ahr.
Aus dem Auto geschleudert
Eifel-Drama: So trauern Tims Eltern

Tim war in der Nacht zum 13. Dezember nach einem Autounfall ertrunken. Mit zwei älteren Freunden (16, 17) hatte er eine Spritztour unternommen. Gegen den Fahrer wird ermittelt.

Eine strahlende, junge Bonnerin: Lara (21) gestand, ihr Baby ausgesetzt zu haben.
Rucksackbaby Paul
Staatsanwaltschaft: „Sie ging davon aus, dass das Baby nicht überlebt“

Dass Paul überlebte, grenzt an ein Wunder. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Herzlos-Mutter wegen versuchten Totschlags angeklagt. 15 Jahre Gefängnis drohen.

Vergangenen Montag demonstrierten 3000 Menschen für ein buntes Bonn.
Jürgen Nimptsch schlägt Alarm
OB an Bogida: Blast die Bonner Demo ab!

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch schlägt Bogida-Alarm! Er fordert auf, die Demo abzublasen und will an der Gegendemo teilnehmen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen