l

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Bonns Endlosprojekt: Bahn-Tieferlegung: Geht es 2016 los?

„Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, so Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann
„Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, so Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann
Foto: Paul
Bonn –  

Kommt endlich Fahrt in Bonns Endlosprojekt? Seit über 50 Jahren wird darüber diskutiert, die Hardtbergbahn zu bauen und die Linien 61 und 62 vor dem Hauptbahnhof unter die Erde zu legen.

Jetzt wagte Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann eine optimistische Prognose: „Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, sagte er am Rande einer Sitzung des Planungsausschusses.

Auf EXPRESS-Nachfrage hieß es dazu aus der Verwaltung jedoch: „Es gibt keinen neuen Stand“, so Peter Esch, stellvertretender Amtsleiter. Er wage keine Prognose zum Baubeginn. Es laufe das Planfeststellungsverfahren, der Planfeststellungsbeschluss sei noch nicht erteilt, stehe jedoch kurz bevor.

Seit 1962 gibt es Überlegungen zum Bau einer Hardtbergbahn, die Linien 61/62 sollen unter die Erde. Am 31. Januar 2002 stimmte der Rat zu und erteilte den Auftrag, die Unterlagen zu erarbeiten und das Planfeststellungsverfahren zu beantragen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
So berichtete EXPRESS am 22. April.
Seit Razzia in U-Haft
Karolina (25): Anklage gegen Bonner Terror-Mutter

Seit einer Razzia am 31. März sitzt die Bonnerin Karolina R. mitsamt ihrem Baby in U-Haft. Jetzt hat der Generalbundesanwalt Anklage erhoben.

Das Bundespräsidialamt mistet derzeit in der Bonner Villa Hammerschmidt aus.
Alles muss raus!
Schlussverkauf in Joachim Gaucks Villa

Das Bundespräsidialamt mistet derzeit in der Bonner Villa Hammerschmidt aus. Da kommt einiges unter den Hammer: Lampen, Stühle und Gläser.

Wegen der Arbeiten werden von 20 bis 6 Uhr jeweils nacheinander die genannten Anschlussstellen in Richtung Siegburg gesperrt.
Erneuerung der Fahrbahnmarkierungen
A565: Ausfahrten nachts gesperrt

Die Fahrbahnmarkierungen der A565 werden kommende Woche erneuert und deswegen werden nachts nacheinander Anschlussstellen in Richtung Siegburg gesperrt. EXPRESS sagt, welche genau betroffen sind.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel