Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Bonns Endlosprojekt: Bahn-Tieferlegung: Geht es 2016 los?

„Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, so Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann
„Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, so Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann
 Foto: Paul
Bonn –  

Kommt endlich Fahrt in Bonns Endlosprojekt? Seit über 50 Jahren wird darüber diskutiert, die Hardtbergbahn zu bauen und die Linien 61 und 62 vor dem Hauptbahnhof unter die Erde zu legen.

Jetzt wagte Tiefbauamtsleiter Werner Bergmann eine optimistische Prognose: „Wenn alles gut läuft, können wir 2016 mit den Bauarbeiten beginnen“, sagte er am Rande einer Sitzung des Planungsausschusses.

Auf EXPRESS-Nachfrage hieß es dazu aus der Verwaltung jedoch: „Es gibt keinen neuen Stand“, so Peter Esch, stellvertretender Amtsleiter. Er wage keine Prognose zum Baubeginn. Es laufe das Planfeststellungsverfahren, der Planfeststellungsbeschluss sei noch nicht erteilt, stehe jedoch kurz bevor.

Seit 1962 gibt es Überlegungen zum Bau einer Hardtbergbahn, die Linien 61/62 sollen unter die Erde. Am 31. Januar 2002 stimmte der Rat zu und erteilte den Auftrag, die Unterlagen zu erarbeiten und das Planfeststellungsverfahren zu beantragen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Die Täter haben es auf Airbags, Navis und Lenkräder abgesehen.
Autobesitzer in Angst
Bonn – das Paradies der „Auto-Schlachter“

Der Navi- und Airbag-Klau wird immer krasser! Inzwischen geht fast jede Nacht das große „Schlachten“ los: Die Täter brechen draußen parkende Nobel-Marken auf, bauen dann Navis, Airbags, aber auch Lenkräder aus.

Toller Start für Wolfram Koch und Margarita Broich als neues „Tatort“-Ermittler-Team.
TV-Kommissar Wolfram Koch wuchs hier auf
Jetzt ist auch Bonn ein bisschen „Tatort“

Bonn hat einen eigenen „Tatort“-Kommissar! Der neue Frankfurter Ermittler hat Bonner Wurzeln. Wolfram Koch spielt Hauptkommissar Paul Brix, Kollegin Margarita Broich Hauptkommissarin Anna Janneke.

Ein Jogger hebt das Seil an, über das Senior Hugo fiel.
Jecker Prozess um „Hans-guck-in-die-Luft“
Über dieses Seil stolperte Hugo, als er Bötchen guckte

Zu einem gemütlichen Spaziergang war Hugo V. aufgebrochen. Dass ihn der Mittags-Ausflug ins Krankenhaus bringen würde, ahnte der Senior freilich nicht. Der 75-Jährige fiel böse aufs Gesicht – und verklagte daraufhin die Bonner Uni.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen