Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Banküberfall in Bonn: Räuber erbeutete mehrere Zehntausend Euro – Belohnung ausgesetzt

Foto: dapd
Bonn –  

Nach dem Überfall auf eine Bankfiliale in der Villemombler Straße am Donnerstagabend (EXPRESS berichtete) fehlt von dem Räuber jede Spur.

Inzwischen ist klar: Der vermummte und bewaffnete Täter hat mehrere Zehntausend Euro Bargeld erbeutet.

Für Hinweise, die zur Festnahme der/des Täter(s) führen, setzt die Bank eine Belohnung von 2500 Euro zzgl. 10 % der sichergestellten Beutesumme aus.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Dunkel gekleidet, , ca. 1,70 bis 1,75 Meter groß, zur Tatzeit trug er eine dunkle Maske mit Sehschlitzen und einen Rucksack. Hinweise nimmt die Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228 / 150 entgegen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Eines der jecken Highlights der BSC-Sitzung wird der Auftritt von Querbeat sein.
Alaaf auf der Geburtstagsfete!
BSC lädt zum 50. zur jecken Sitzung ein

Fünfzig Jahre hat Bonns Fußball-Club BSC auf dem Buckel. Keine Frage, dass Präsidiumsmitglied Jürgen Harder ein tolles Jubiläumsprogramm auf die Beine gestellt hat.

Der Bonner Münster - tiefe Risse im Gewölbe sorgen für eine vorübergehende Schließung.
Tiefe Risse im Gewölbe
Bonner Münster ist drei Tage lang geschlossen

Sorgenkind Bonner Münster. Die Schäden in der Basilika sind offensichtlich schlimmer als angenommen. Kommende Woche wird sie für drei Tage geschlossen.

Die Polizei fragt: Wer hat Katherine M. seit dem 23. Oktober gesehen? Wer weiß, wo sie sich aufhält? M. ist blond (mit Strähnchen) 1,58 Meter groß, schlank.
Polizei sucht Mutter (50)
Das mysteriöse Verschwinden der Katherine M.

Die Polizei sucht Katherine M., die seit acht Tagen spurlos verschwunden ist. Ihr Sohn hatte inzwischen Geburtstag – doch seine Mama hat sich nie mehr gemeldet…

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel