Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ausfahrt Siebengebirge: Gefahrgut-Transporter verunglückt - A3 komplett gesperrt

Rumms, da liegt der Transporter: Der Gefahrgut-Laster legte sich am Samstagmorgen lang.
Rumms, da liegt der Transporter: Der Gefahrgut-Laster legte sich am Samstagmorgen lang.
Foto: dapd
Königswinter –  

Die Autobahn 3 bei Königswinter ist am Samstagmorgen nach einem Unfall mit einem Gefahrguttransporter in beiden Richtungen gesperrt worden. Ein in Richtung Köln fahrender Lkw war aus bislang ungeklärter Ursache gegen die Leitplanken geprallt und umgekippt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Mit schweren Schutzanzügen rückten die Spezialisten dem Wrack zu Leibe.
Mit schweren Schutzanzügen rückten die Spezialisten dem Wrack zu Leibe.
Foto: dapd

Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass Gefahrgut austritt, wurde die Autobahn komplett gesperrt. Die Sperrung der Autobahn in Richtung Frankfurt dauerte bis zum Nachmittag, die Fahrbahn Richtung Köln bleibt weiterhin dicht.

Nach Polizeiangaben hatte der Laster einen Container mit bislang unbekanntem Gefahrgut geladen. Die Feuerwehr untersuche derzeit das Fahrzeug, hieß es. Erste Messungen hätten ergeben, dass keine gefährlichen Stoffe austräten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Fällt in Zukunft als Einnahmequelle für die Stadt weg: Der Parkplatz vorm Hauptbahnhof.
Erhöhung ab Herbst
Autsch! Parken in Bonn wird teurer

Nach der Sommerpause will die Stadt den Autofahrern kräftig in die Tasche greifen! So will die Stadt Millionen Euro in die leere Haushaltskasse spülen.

BBK-Vizepräsident Ralph Tiesler (54) und BBK-Sprecherin Katja Evertz (32) präsentieren einen Entwurf der BBK-App. Ab Sommer soll die moderne Sirene gratis für Smartphones erhältlich sein.
Nach chaotischer Chlorgas-Warnung
Bonner Bundesamt entwickelt die "Sirene 2.0"

Die Sirenen heulten nach dem Chlorgas-Alarm, doch viele Bürger wussten nicht, was der Ton zu bedeuten hatte. Das soll sich mit einer neuen Technik ändern.

Versteckt unter einer Lederjacke und einer Kapuze betritt Ramin K. den Gerichtssaal.
Nach Internet-Flirt vergewaltigt
Das ist der Mann, der Anja in die Sex-Falle lockte

Seine letzte Bewährungsstrafe war gerade einmal vor sechs Wochen erlassen worden, da schlug Sex-Täter Ramin K. offenbar schon wieder zu. Dieses Mal wurde die Bonnerin Anja sein Opfer.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel