Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auf frischer Tat ertappt: Bewohner schnappte Einbrecher

Foto: dpa
Bonn-Plittersdorf –  

Ein Hausbewohner (42) kam am Samstag um 19.55 Uhr nach Hause. Doch verlassen fand er seine Wohnung nicht vor: Ein Einbrecher hielt sich darin auf! Der öffnete ein Fenster im Erdgeschoss, sprang hinaus, gab Fersengeld.

Doch weit kam er nicht: Der Bewohner nahm die Verfolgung auf, holte ihn auf der Merseburgerstraße ein, hielt ihn fest, bis die alarmierte Polizei eintraf. Festnahme! Der Langfinger kam auf die Wache. Die Kripo ermittelt jetzt.

Ein Haftbefehl wurde schon erlassen. Der 53-Jährige hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Jetzt prüft die Polizei, ob der Kerl noch für weitere Einbrüche in Bonn in Frage kommt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Das Schwurgericht hielt Irina für eine Mörderin.
Fall Oma Gretel
Schöne Irina beteuert ihre Unschuld

Der Fall Oma Gretel wird neu aufgerollt: Das Schwurgericht hielt die Mutter zweier Töchter für eine Mörderin. Der Bundesgerichtshof (BGH) kippte das Urteil.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einer 14-jährigen aus Bad Godesberg.
Aus Bad Godesberg
Wer hat dieses 14-jährige Mädchen gesehen?

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einer 14-jährigen aus Bad Godesberg. Seit den späten Abendstunden des 09. November wird das Mädchen vermisst.

Überfall auf einen Paketzusteller in Bonn.
Fahndung
Raubüberfall auf Paketzusteller: Täter hatte schlechte Zähne

Am Dienstag wurde in Bonn ein Paketzusteller überfallen. Zwei Räuber schlugen ihn nieder und klauten zahlreiche Pakete, die sie bei der Flucht aber wieder fallen ließen. Der Polizei fehlt noch jede Spur.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Veedel und Regionen