Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auf Feldweg gelockt: Freundlicher Helfer entpuppt sich als Sex-Ferkel

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann?
 Foto: Polizei
Sankt Augustin –  

Sexueller Übergriff in Sankt Augustin: In Hangelar hat ein Unbekannter Anfang August eine 20-Jährige attackiert und betatscht - nun jagt die Polizei ihn mit einem Phantomfoto.

Der Mann hatte so getan, als ob er der jungen Frau helfen wollte, ihr Ziel zu finden. Doch dabei lockte er sie auf einen Feldweg, wo er über sie herfiel und sie sexuell betatschte.

Mit Hilfe des Phantombildes hofft die Polizei auf sachdienliche Hinweise an: 02241-5413321.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Auf dem geklauten Transportkoffer steht die Aufschrift: "Do not X-ray this bag".
In Siegburg aus ICE gestohlen
Koffer mit geklautem Knochenmark gefunden

Wie die Polizei mitteilte, ist der Transportkoffer von Reinigungspersonal in einem Zugwagen des ICE 2004 gefunden und der Bundespolizei in Emden übergeben worden.

Mit solchen Handys werden Bonns Polizisten auf Streife geschickt. Außer Telefonieren und SMS verschicken können die Geräte nichts.
Veraltete Geräte erschweren Arbeit
Handy-Notstand bei der Bonner Polizei!

Auf ihren Handys könnten die Beamten nicht mal ein Fahndungsfoto empfangen! Ein Polizist sagt: „Wir sind im 20. Jahrhundert stehen geblieben.“

Auf dem geklauten Transportkoffer steht die Aufschrift: "Do not X-ray this bag".
Wende im Fall aus Siegburg
Polizei korrigiert: In dem geklauten Koffer war keine Niere, sondern Knochenmark!

Kehrtwende im Fall des gestohlenen Koffers aus Siegburg. In dem Koffer befand sich keine Spender-Niere, sondern Knochenmark für einen Patienten in Straßburg.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen