Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Auf der Mittelstraße: Gemein! Seniorin (91) abgezockt

Foto: dpa
Euskirchen –  

Wie abgebrüht ist das denn? Ein Mann klingelte vormittags bei einer Seniorin (91) in der Mittelstraße, gab vor, Geld für seine schwer kranke Tochter zu sammeln. Die alte Dame wollte ihm schon Geld geben, da stürmte der Unbekannte in ihre Wohnung und beklaute sie!

Der dreiste Dieb ließ die 91-Jährige einfach an der Tür stehen. Da sie aufgrund des hohen Alters nicht schnell genug reagieren konnte, durchsuchte der Mann ungehindert Schränke und Schubladen und machte sich mit Bargeld in unbekannter Höhe aus dem Staub.

Die hilflose Seniorin konnte die Flucht des Diebes nicht verhindern. Hinweise an die Polizei unter 0 22 51/79 90.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Momentan betreibt Birgit Hoitz den „Schaumburger Hof“.
„Schaumburger Hof“
Pächterin hört auf – aber es geht weiter!

Am 31. September werden die Türen des Fachwerkhauses erst mal zugesperrt. Wird das beliebte Ausflugslokal ganz dichtgemacht oder entsteht dort etwas ganz anderes? Nichts dergleichen!

In der Namen-Jesu-Kirche fand der Trauergottesdienst für Johannes Straßmann statt.
Johannes Straßmann (†)
Der Poker-Millionär: Letzte Ruhe in Bonn

Am Montag nahmen rund 100 Angehörige und Freund am Trauergottesdienst für den 29-Jährigen in der altkatholischen Namen-Jesu-Kirche in der Bonner Innenstadt teil.

Entgegen der Warnung eines Experten hatte das Paar zwei Wochen lang das verstopfte Klo einfach weiter benutzt!
Rohrreiniger vor Gericht
Paar nutzt defektes Klo: 70.000 Euro Schaden

Entgegen der Warnung eines Experten hatte das Paar zwei Wochen lang das verstopfte Klo einfach weiter benutzt! Jetzt fordern sie vom Bonner Rohrreiniger Schadenersatz.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel