Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Abhör-Skandal bis Bonn : Künstler Kerger: Snowden soll Ehrenbürger werden

Der Bonner Künster Alfred Kerger will Edward Snowden zum Ehrenbürger machen.
Der Bonner Künster Alfred Kerger will Edward Snowden zum Ehrenbürger machen.
 Foto: privat
Bonn –  

Die Gedanken sind frei. Nach diesem Motto lebt der Bonner Künstler Alfred Kerger – und macht davon gerne Gebrauch. Da verwundert es kaum, dass er jetzt folgenden Vorschlag machte: „Ich bin dafür, das Edward Snowden (30) Ehrenbürger der Stadt Bonn wird.“

Der frühere Geheimdienstmitarbeiter, der die gigantischen Abhör-Aktionen von Amerikanern und Briten publik gemacht hat, sitzt derzeit auf dem Flughafen in Moskau fest. Die Amerikaner verlangen seine Auslieferung.

...Edward Snowden
...Edward Snowden
 Foto: AP/dpa

Kerger: „Für mich ist der Mann keineswegs ein Verräter, sondern einer der größten Helden der Gegenwart, ein Kämpfer für Freiheit und Bürgerrechte.“

Den an OB Jürgen Nimptsch (59) gerichteten Vorschlag veröffentlichte Kerger auf der Plattformabgeordnetenwatch.de.

Eine Antwort des Oberbürgermeisters steht noch aus.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Scooter, Liebesäpfel und putzige Plüschgewinne an der Losbude – es ist wieder Kirmes-Saison in Bonn!
Karussell & Co. am Rheinufer
Auf der Osterkirmes geht es ab Samstag rund

Alle Kirmes-Fans sollten jetzt flugs einen Besuch auf der Beueler Osterkirmes einplanen. Los geht es am Samstag am Beueler Rheinufer zwischen dem Parkplatz an der Gaststätte „Am Bahnhöfchen“ und dem Chinaschiff-Anleger.

Steht in Kürze vor Gericht: Doktorandin Sita B. (32)
Doktorandin legte Säuglinge ins Gefrierfach
Als Sita den Vater der toten Babys sieht, bricht sie zusammen

Vor Sita B., der Frau, die ihre Säuglinge getötet haben soll, sitzt der Mann, der drei Jahre ihr Partner war. Der Vater der Babys aus dem Gefrierfach. Doch die Begegnung mit S. ist zu viel für Sita.

Die neue Betreiberin Jennifer Schumacher.
„Weber am Bähnchen“
Jetzt wuppt die hübsche Jennifer (26) den Laden

Stabwechsel in der Traditionsgaststätte „Weber am Bähnchen“ in Alfter: Nach sage und schreibe 32 Jahren übergeben die bisherigen Betreiber Franz und Helma Augustin ihre Gaststätte an die jüngere Generation.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen