Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

33-Jähriger Troisdorfer: Alle halten mich für den echten Gangnam-Psy

Von
Der Troisdorfer Bileg Udval ist dem echten Sänger „Psy“, der mit dem „Gangnam Style“ berühmt wurde, wie aus dem Gesicht geschnitten.
Der Troisdorfer Bileg Udval ist dem echten Sänger „Psy“, der mit dem „Gangnam Style“ berühmt wurde, wie aus dem Gesicht geschnitten.
 Foto: Becker

Die Geschichte von Bileg Udval (33) ist ganz schön abgefahren. Der Mann aus Troisdorf steht plötzlich im Rampenlicht , weil er der perfekte Doppelgänger ist:

Alle halten Udval für den Star-Rapper „Psy“ (35) aus Südkorea, der mit dem Song „Gangnam Style“ und seinem außergewöhnlichen Tanzstil auf der ganzen Welt erfolgreich ist.

So sieht der echte „Psy“ aus, der mit seinem Gangnam-Style“ weltweit berühmt wurde.
So sieht der echte „Psy“ aus, der mit seinem Gangnam-Style“ weltweit berühmt wurde.
 Foto: dpa

Das erste Mal stand Udval bei dem Besuch eines Kölner Konzertes im Blitzlichtgewitter mehrerer Fotografen. „Am Anfang war das ja noch alles ein riesiger Spaß, aber es wurde immer extremer. Auf einmal standen Jugendliche in der Bahn vor mir, die den Gangnam Style tanzten“, berichtete Udval.

Auf einer Firmen-Weihnachtsfeier eines Freundes in Troisdorf tauchte er während eines Auftritts der Belegschaft im perfekten „Psy-Look“ mit passendem Sakko, Sonnenbrille und feinen Schuhen auf und „niemand bemerkte, dass ich nur ein Doppelgänger bin. Die 300 geladenen Gäste tobten und standen auf den Stühlen. Selbst Tage später ging noch das Gerücht rum, dass der echte Psy dort aufgetreten ist.“

Der Troisdorfer Bileg Udval ist dem echten Sänger „Psy“, der mit dem „Gangnam Style“ berühmt wurde, wie aus dem Gesicht geschnitten.
Der Troisdorfer Bileg Udval ist dem echten Sänger „Psy“, der mit dem „Gangnam Style“ berühmt wurde, wie aus dem Gesicht geschnitten.
 Foto: Becker

Ein Gang durch die Bonner Innenstadt im „Psy-Dress“ brachte die letzte Gewissheit. „Es hat keine zwei Minuten gedauert, da standen die ersten Jugendlichen vor mir, um sich mit mir fotografieren zu lassen oder ein Autogramm zu ergattern.“

Man darf gespannt sein, wie die Geschichte weitergeht. Es hat sich bereits ein Fernsehsender aus der Mongolei – Bileg ist gebürtiger Mongole – gemeldet. „Und mir liegt ein Angebot einer Doppelgänger-Agentur vor“, sagt der Psy aus Troisdorf.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Am Montagabend hielt ein BMW am Friedensplatz mal wieder den Busverkehr auf.
230 Vorfälle im letzten Jahr
Busfahrers Albtraum: Bonner Park-Idioten

Ist Ihr Bus mal wieder unpünktlich? Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ein Falschparker schuld ist! Denn Bonns Autofahrer werden immer rücksichtsloser, sorgen für ein zunehmendes Bus-Chaos in der Innenstadt.

Bisher hielt sich der Badespaß in Bonn eher in Grenzen. Nun wurden die Öffnungszeiten verlängert, zur Freude aller Wasserratten!
Wasserratten aufgepasst
Bonner Freibäder öffnen ab sofort länger!

Der Sommer ist da und zeigt sich aktuell von seiner besonders heißen Seite. Da bieten sich die Bonner Freibäder an. Bisher waren die Öffnungszeiten jedoch eher kurz geraten. Doch das ändert sich ab sofort!

Ein Vater hat seinem 12-jährigen Sohn im Rhein-Sieg-Kreis den Motorroller überlassen - er erhielt eine Anzeige. (Symbolbild)
Anzeige erstattet
12-Jähriger mit Motorroller unterwegs - Vater hintendrauf!

Etwas zu jung wirkte ein Motorrollerfahrer im Rhein-Sieg-Kreis auf die Polizisten. Als die Beamten den Fahrer und seinen Beifahrer kontrollierten, staunten sie nicht schlecht!

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Auf eine persönliche und individuelle Betreuung wird hier besonders viel Wert gelegt.

Für ein eigenständiges Leben auch im Alter sorgen in Köln die Seniorenhäuser der Cellitinnen zur hl. Maria.

Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen
Zur mobilen Ansicht wechseln