Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Herr Schleheck, mehr Weihnachten geht nicht!
Weihnachten
Herr Schleheck, mehr Weihnachten geht nicht!

Kaum beginnt die Adventszeit, baut der Rentner seine Girlanden, Krippen, Rentiere an und um sein Haus in Dransdorf auf. Das Ergebnis erinnert an einen Hollywood-Film.

Die spärlich erschienen „Bogida“-Anhänger bereiten sich auf ihren „Spaziergang“ vor. Deutschland-Fahnen werden verteilt.
Alles im Griff
Tausende Bonner zeigen: Kein Platz für „Bogida“

Rund 3000 Menschen haben am Montagabend in Bonn gegen einen Aufmarsch der rechtspopulistischen „Bogida“-Bewegung demonstriert.

Bonns OB Jürgen Nimptsch
OB Jürgen Nimptsch
Strompreis sinkt um 3 bis 4 Prozent

Ein frohes Fest wünscht Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch den Bonnern – und kündigt auf Youtube an, dass „unsere Stadtwerke den Strompreis ab April um voraussichtlich 3 bis 4 Prozent reduzieren“.

Viele Kinder strömen in der Vorweihnachtszeit ins Outlet-Center.
Bilanz nach 4 Monaten
500.000 Besucher: Volle Hütte im Outlet Bad Münstereifel

Vier Monate ist es her, dass sich die Innenstadt des historischen Eifelstädtchen Bad Münstereifel in ein Outlet-Center verwandelt hat. Ist der verrückte Plan, Outlet-Stores in bis zu 500 Jahre alten Häuser zu setzen aufgegangen?

Das ist wirklich „Arsch huh“. Ein Demonstrant fordert bei der Kundgebung in Köln: „Nazis raus“.
Slogan geklaut
„Arsch huh“ klagt gegen „Bogida“

Dreister geht's kaum! Die Veranstalter von „Bogida“ haben im Internet mit dem Slogan „Arsch huh – Zäng ussenander“ für ihre Demo am Montag geworben.

Die Universität Bonn muss erneut kräftig sparen.
Schocknachricht für viele Studis
Uni Bonn muss acht Millionen Euro einsparen

Die Universität Bonn muss erneut kräftig sparen. Und das hat Folgen: Lehrstühle stehen zur Debatte, sollen zusammengelegt werden. Und um Strom zu sparen, läuft sogar der Teilchenbeschleuniger nicht so oft wie früher.

Zu gefährlich: E-Scooter wie dieser dürfen künftig nicht mehr in Busse oder Bahnen mitgenommen werden.
Verletzungsgefahr
Bus- und Bahnverbot für Bonner E-Scooter

Seit letzter Woche gilt das Verbot für E-Scooter in Köln. In Bonn schien alles beim Alten zu bleiben. Jetzt wird klar: Auch hier haben die schweren Gefährte keinen Platz mehr!

Still Collins mit Frontmann Sven Komp am Samstag in Beuel.
Jahresabschlusskonzert im Brückenforum
Erst Udo Lindenberg, dann Mega-Tanne

Still Collins, eine der besten Genesis- und Phil Collins-Cover-Bands, gab im Brückenforum ihr traditionelles Jahresabschlusskonzert vor rund 900 Fans. Überraschungsgast diesmal: Panik-Rocker Ralph Hennicke (Udo Lindenberg-Cover).

Der Unglückswagen überschlug sich mehrfach, landete dann in der Ahr.
Aus dem Auto geschleudert
Eifel-Drama: So trauern Tims Eltern

Tim war in der Nacht zum 13. Dezember nach einem Autounfall ertrunken. Mit zwei älteren Freunden (16, 17) hatte er eine Spritztour unternommen. Gegen den Fahrer wird ermittelt.

Eine strahlende, junge Bonnerin: Lara (21) gestand, ihr Baby ausgesetzt zu haben.
Rucksackbaby Paul
Staatsanwaltschaft: „Sie ging davon aus, dass das Baby nicht überlebt“

Dass Paul überlebte, grenzt an ein Wunder. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Herzlos-Mutter wegen versuchten Totschlags angeklagt. 15 Jahre Gefängnis drohen.

Vergangenen Montag demonstrierten 3000 Menschen für ein buntes Bonn.
Jürgen Nimptsch schlägt Alarm
OB an Bogida: Blast die Bonner Demo ab!

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch schlägt Bogida-Alarm! Er fordert auf, die Demo abzublasen und will an der Gegendemo teilnehmen.

Die S 23 hält an einer der neuen Haltestellen „Endenich Nord/ Auf dem Hügel“.
Ausfälle, Verspätungen, Überfüllung
S 23: Pendlern stinkt der neue „Kappes-Express“

Was hatten sich die Pendler gefreut: Mit der neuen S 23 samt zusätzlichen Haltestellen auf der Strecke Bonn-Euskirchen sollte alles besser werden. Pustekuchen!

Der Bonner Jazz-Historiker Rainer Lotz wurde für den Grammy nominiert.
Er ist nominiert
Holt Jazz-Historiker Rainer Lotz den Grammy nach Bonn?

Der Bonner Jazz -Historiker Rainer Lotz (77) könnte am 8. Februar in Los Angeles den begehrten Musikpreis „Grammy“ nach Bonn holen. Er ist neben Größen wie Beyoncé oder Madonna nominiert.

Irina A. hat gestanden.
Spätes Geständnis
Irina A. (27): „Ja, ich habe Oma Gretel getötet!“

Die Stimme der 27-jährigen ist tränenerstickt, im Saal S 0.15 ist es totenstill. Zwei Jahre nach dem Tod an der 87-jährigen „Oma Gretel“ aus Meckenheim packt die Mutter von zwei Kindern endlich aus.

Am Montag hatte die Polizei nicht viel zu tun, die Demonstrationen verliefen weitestgehend friedlich. Kommenden Montag könnte es allerdings ganz anders aussehen: BOGIDA will doppelt so viele Aktivisten mobilisieren und auch „Bonn stellt sich quer“   erweitert sein Programm.
Islamisierungs-Gegner
Bogida-Demo vor dem Alten Rathaus geplant

Bogida geht in die zweite Runde: Nachdem die Kundgebung letzten Montag von Gegendemonstranten gestoppt wurde, treffen sich die Akteure des Pegida-Ablegers erneut.

Der erste Bus mit Flüchtlingen kommt vor der Notunterkunft in Muffendorf an.
Von Anwohnern begrüßt
Flüchtlinge in Notunterkunft Muffendorf angekommen

Tagelang standen die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes in den Startlöchern. Am Donnerstag sind dann endlich zwei Busse mit Asylbewerbern in der Notunterkunft der Bezirksregierung angekommen.

Der Täter muss für drei Jahre in den Knast.
Studentin angegriffen
Sex-Täter muss drei Jahre in den Knast

Ein ehemaliger Bundeswehr-Sanitäter muss wegen versuchter Vergewaltigung und versuchter sexueller Nötigung drei Jahre in den Knast

Polizei ermittelt
Mann zieht Mädchen (12) zu sich

Ein Fall eines möglichen Kinderfängers in Bad-Godesberg beschäftigt die Bonner Polizei.

Der Zoff der Kennedybrücke geht vor Gericht weiter.
Großprojekte fordern Millionen
Bonn – die abgezockte Stadt der Baufirmen

Immer da, wo mit Steuergeldern Projekte finanziert werden, explodieren die Kosten. Auch in Bonn! Großprojekte verzögern sich, Baufirmen fordern Millionen!

Für die Vergewaltigung soll der Mann Potenzmittel eingeworfen haben. (Symbolfoto)
Brutale Vergewaltigung
Potenzmittel für Sex-Attacke geschluckt

Fast drei Tage lang soll ein 60-Jähriger seine Freundin (62) gefangen gehalten und sie immer wieder vergewaltigt haben! Dafür soll er Potenzmittel eingeworfen haben.

Bei RTL kocht Klaus Velten wöchentlich. Hier präsentiert der Promi-Koch das Hauptgericht, das er für EXPRESS-Leser zusammengestellt hat.
Klaus Velten exklusiv
Lecker! TV-Koch brutzelt weihnachtlich

Fernsehkoch Klaus Velten hat exklusiv für EXPRESS ein leckeres Weihnachtsmenü zusammengestellt. Vorspeise, Hauptgericht, Desserttraum - hier geht's zu den Rezepten...

Ronald N. wird seit dem 20. November vermisst.
Familie in Sorge
Bonn: Wer hat Ronald (24) gesehen?

Die Polizei bittet die Bonner Bevölkerung um Hilfe: Wer hat Ronald N. gesehen?

Der Unbekannte wird verdächtigt, eine Geldbörse unterschlagen zu haben.
Unterschlagung?
Fahndung: Polizei in Bonn sucht diesen Mann

Haben Sie diesen Mann schon einmal gesehen? Dann melden Sie sich bitte bei der Bonner Polizei!

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Veranstaltungssuche
 
 

Zeit

Heute
Morgen
Dieses Wochenende

Kategorie

Konzerte & Nachtleben
Kunst & Schauspiel
Gesellschaft & Freizeit
 
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen