Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

15-17 Jahre alt: Polizei schnappt Einbrecher-Gang

 Foto: dpa (Symbolfoto)
Bad Honnef –  

Auf frischer Tat ertappt: Eine vierköpfige Einbrecher-Gang (15 bis 17 Jahre alt) wurde von der Polizei in Bad Honnef geschnappt.

Das Gauner-Quartett war in der Nacht zu Samstag in die Werkstatt einer Tankstelle eingestiegen. Dazu hatten sie die Verglasung eines Tores eingeschlagen – und offenbar Zeugen auf sich aufmerksam gemacht.

Mehrere Zivilfahnder und Streifenpolizisten eilten herbei. Die Einbrecher wollten flüchten und sich hinter Autos verstecken – aber keine Chance.

Die Minderjährigen kamen in Polizeigewahrsam, sind inzwischen aber wieder auf freiem Fuß. Gegen alle vier wird ermittelt, womöglich stecken sie auch hinter weiteren ähnlich gelagerten Straftaten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Sind genervt von der Schließung des Kindergartens: Annette J., Petra Schewe, Annette Westhoff, Rainer Stahlhacke (hinten, v. l. n. r.) und die Kinder Pernille, Aurel, Mattheo, Luise, Pauline und Simon (vorne).
Personalnot bring Bonner Eltern auf die Palme
Hoher Krankenstand: Kindergärten können Kinder nicht betreuen

Annette Westhoff (45) ist sauer. Weil Personal krank ist, kann der Kindergarten ihre Pänz zurzeit nicht betreuen. Nicht das erste Mal, wie sie sagt. Auch andere Eltern sind auf dem Baum, stehen mit ihren Kleinen alleine da.

Die süße Mischlingshündin „Jana“ (1)  fraß am Dienstag einen Giftköder und sprang dem Tod gerade noch von der Schippe.
Rattengift im Hundeköder
Süße „Jana“: Drittes Opfer von miesem Hundehasser

Mit traurigen Hundeaugen guckt „Jana“ (1) in die Kamera. „Warum tust du das?“, scheint sie anklagend zu fragen. Der süße Mischling ist das jüngste Opfer eines irren Tierhassers!

Ein 18-Jähriger wurde festgenommen. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen.
Tödliche Messer-Attacke
Haftbefehl gegen 18-jährigen Tatverdächtigen erlassen

Gegen einen 18-jährigen Mann ist Haftbefehl erlassen worden. Er steht unter dringendem Tatverdacht, einen 30-jährigen Bonner erstochen zu haben.

Kinoprogramm
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen