Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

15-17 Jahre alt: Polizei schnappt Einbrecher-Gang

 Foto: dpa (Symbolfoto)
Bad Honnef –  

Auf frischer Tat ertappt: Eine vierköpfige Einbrecher-Gang (15 bis 17 Jahre alt) wurde von der Polizei in Bad Honnef geschnappt.

Das Gauner-Quartett war in der Nacht zu Samstag in die Werkstatt einer Tankstelle eingestiegen. Dazu hatten sie die Verglasung eines Tores eingeschlagen – und offenbar Zeugen auf sich aufmerksam gemacht.

Mehrere Zivilfahnder und Streifenpolizisten eilten herbei. Die Einbrecher wollten flüchten und sich hinter Autos verstecken – aber keine Chance.

Die Minderjährigen kamen in Polizeigewahrsam, sind inzwischen aber wieder auf freiem Fuß. Gegen alle vier wird ermittelt, womöglich stecken sie auch hinter weiteren ähnlich gelagerten Straftaten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Plötzlich fing er an, auf sie einzustechen: In religiösem Wahn versuchte ein Bekannter, Lara L. (17) zu töten.
„Du bist die Tochter des Teufels“
Lara (17) von Kumpel niedergestochen

Es sollte ein gemütlicher Start in die Weihnachtstage werden. Doch dann wurde Lara L. (17) plötzlich von einem Bekannten attackiert. Was folgt sind Szenen wie aus einem Psycho-Thriller.

Die Polizei konnte schnell wieder Entwarnung geben.
S-Bahn-Haltestelle "St. Augustin-Markt"
Verdächtiger Koffer in St. Augustin sorgt für Wirbel

Am Montagnachmittag meldete eine Frau einen verdächtigen Reisekoffer an der S-Bahn-Haltestelle "St. Augustin-Markt" bei der Polizei. Nach knapp 90 Minuten konnte dann aber wieder Entwarnung gegeben werden.

Nach dieser Frau fahndet die Polizei.
Troisdorfer Innenstadt
Polizei sucht diese EC-Betrügerin

Bereits am 15. Januar wurde einer 79-jährigen Seniorin in einem Bekleidungsgeschäft in der Troisdorfer Innenstadt das Portemonnaie gestohlen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Mit und ohne Studium sind diverse Laufbahnen in den Kranken- und Seniorenhäusern der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria möglich.

Gesundheitsberufe bieten tolle Perspektiven! – Zum Beispiel bei der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria.

Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen
Zur mobilen Ansicht wechseln