Bayer 04 Leverkusen
Spielberichte und Hintergründe - hier gibt's alle wichtigen Informationen zu Bayer 04

Empfehlen | Drucken | Kontakt

ZDF-Sportstudio: Ballack: Viererpack an der Torwand

Michael Ballack zu Gast im Sportstudio.
Michael Ballack zu Gast im Sportstudio.
Foto: dapd
Mainz –  

Michael Ballack mit viel Zielwasser an der Torwand: Im ZDF-Sportstudio traf er gleich viermal - und damit - wie gemein - doppelt so oft wie in fast zwei Jahren Bundesliga für Bayer 04.
Der 35-jährige Bayer-Star gab sich im Sportstudio gut gelaunt, gab aber auch keine Neuigkeiten preis.

Der Ex-Nationalmannschaftskapitän wird seine Karriere wohl in der Major League Soccer (MLS) in Nordamerika fortsetzen, wie er in Mainz noch einmal erklärte.

„Das Feuer brennt noch. Ich suche noch eine Herausforderung. Es gab Gespräche in Richtung Major League Soccer. Die Tendenz geht dorthin. Eine Entscheidung wird erst nach der Saison fallen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bayer 04 Leverkusen
Mit Leidenschaft dabei: Michael Schade.
Ein-Jahres-Bilanz in Interview
Bayer-Boss Michael Schade: "Wir bauen auf Christoph Kramer"

Am Dienstag ist Michael Schade ein Jahr Klubchef von Bayer 04 Leverkusen. Im Interview blickt Schade zurück und gibt neue, ehrgeizige Ziele aus.

Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt will gegen Benfica die Niederlage gegen Monaco wiedergutmachen.
Werkself gegen Benfica unter Druck
Roger Schmidt: „Wir müssen mit dem Gewinnen anfangen“

Nach der Auftaktpleite in Monaco steht Bayer Leverkusen in seinem zweiten Gruppenspiel in der Champions League gegen Benfica Lissabon bereits gewaltig unter Druck.

Der zuletzt formstarke Castro zog sich im Abschlusstraining vor dem Freiburg-Spiel einen leichten Faserriss im hinteren Kniebereich zu.
Verletzungspech hält an
Faserriss! Auch Castro fehlt Bayer

Gegen Benfica Lissabon steht Leverkusen am Mittwoch im ersten Heimspiel in der Königsklasse schon unter Druck. Auch das Verletzungspech will nicht abreißen.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
Aktuelle Bayer-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook