Bayer 04 Leverkusen
Spielberichte und Hintergründe - hier gibt's alle wichtigen Informationen zu Bayer 04

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kießling oder Meier: Wer ballert am Samstag am besten?

Von
Duell der besten Torjäger der Bundesliga: Jubelt am Samstag Bayers Kießling nach einem Treffer gegen die Eintracht?
Duell der besten Torjäger der Bundesliga: Jubelt am Samstag Bayers Kießling nach einem Treffer gegen die Eintracht?
 Foto: imago
Leverkusen –  

Es ist das nominelle Topspiel des Spieltags: Beim Duell Bayer 04 Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt empfängt der Tabellenzweite den Vierten. Und es ist die Begegnung, die einfach Tore garantiert. Denn: In 55 Partien bisher im Oberhaus endete noch nie ein Spiel 0:0!

Kann Alex Meier am Samstag wieder einen Treffer bejubeln?
Kann Alex Meier am Samstag wieder einen Treffer bejubeln?
 Foto: Getty

Dass diese fast unglaubliche Serie vor erwarteten 28.000 Zuschauern (darunter 2.600 aus Frankfurt) am Samstag ihre Fortsetzung finden könnte, dürfte wesentlich an zwei Spielern liegen: Bayer-Stürmer Stefan Kießling (12 Tore) und Eintrachts offensiver Mittelfeldmann Alexander Meier (11 Treffer) sind die besten Ballermänner der Liga.

Kießling (28), der gerne früh zuschlägt und schon sieben Mal zum 1:0 traf, geht das Duell mit viel Selbstvertrauen an: „Das Spiel wird nicht einfach. Aber mit unserer Heimstärke, ungemeinem Einsatz und unseren Fans im Rücken bin ich zuversichtlich, dass wir die drei Punkte holen.“

Auch sein Trainer Sascha Lewandowski ist optimistisch: „Von der Art und Weise wie die Mannschaft arbeitet, müssten wir eigentlich eine gute Rückrunde spielen. Sie hat die Frische wieder, das sieht gut aus.“

Für Klubboss Wolfgang Holzhäuser ist die Partie gegen den Verfolger ein „Sechs-Punkte-Spiel. Hier muss der Grundstein für unser Saisonziel gelegt werden.“

Aber auch Frankfurts Meier (30) ist obenauf und rechnet nicht mit einem Absturz des Aufsteigers wie noch 2011: „Absolut nicht! Wir haben andere Typen als damals. Und die sind hungrig!“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bayer 04 Leverkusen
Kollege Karim Bellarabi tröstet Kyriakos Papadopoulos, der sich erneut an der Schulter verletzt hat und ausgewechselt werden musste.
Derby-Schock für Bayer Leverkusen
Die Schulter! Saison-Aus für Kyriakos Papadopoulos

Bayer Leverkusens Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos fällt wohl für den Rest der Saison aus. Nach einem Zweikampf im Derby kugelte sich der Grieche die Schulter aus.

Ist viel lockerer geworden: Bayer-Trainer Roger Schmidt.
1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen
Bayer-Coach Roger Schmidt: „Großer Respekt“ für Peter Stöger

Mit einem Sieg würde Leverkusen im Kampf um Platz drei Gladbach unter Druck setzen. Trainer Roger Schmidt sagt aber auch: „Habe großen Respekt vor Stöger“

Sein Vertrag in München wird nicht verlängert: Mitchell Weiser sieht seine Zukunft aber weiter in der Bundesliga.
Bayer hat Interesse
Landet Mitchell Weiser etwa in Leverkusen?

Ein konkretes Angebot von Benfica Lissabon lehnte er jetzt ab, der beim FC Bayern aussortierte Mitchell Weiser sieht seine Zukunft in der Bundesliga.

Fußball

Aktuelle Fußball-Tabellen
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook