Bayer 04 Leverkusen
Spielberichte und Hintergründe - hier gibt's alle wichtigen Informationen zu Bayer 04

Stefan Kießling bejubelt seinen Siegtreffer.
1:0 gegen Hoffenheim
Nach Phantomtor-Pfiffen: Kießling trifft und lässt Bayer jubeln

Ausgerechnet Stefan Kießling hat 14 Monate nach seinem Phantomtor seiner Mannschaft beim Wiedersehen zwischen 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen zum Sieg verholfen.

Stefan Kießling zog sich gegen Gladbach eine Prellung an der Hand zu. Borussias Tony Jantschke war ihm auf diese ungewollt getreten. Kies kann aber spielen.
Bayer in Hoffenheim
Stefan Kießlings Rückkehr ins Phantom-Tor

Über ein Jahr ist das Phantom-Tor jetzt her. In Hoffenheim ist das Tor noch ein Thema, Trainer Markus Gisdol appelliert deshalb an die Fans, den Stürmer fair zu empfangen.

Bernd Leno rettet in höchster Not gegen Roel Brouwers.
Leistungsgerechtes 1:1
Calhanoglu zaubert, Brouwers zimmert

Bayer Leverkusen hat in der Fußball-Bundesliga zwar die Rückkehr auf den dritten Tabellenplatz geschafft, Borussia Mönchengladbach sitzt der Werkself aber weiter punktgleich im Nacken. Im Verfolgerduell trennten sich beide mit 1:1.

Leverkusens Klubchef Michael Schade erklärt im Gespräch mehr über die Leistung der Spieler.
Bayers Klubchef über maue Leistung
Michael Schade: "Intern hinterfragen wir das kritisch"

Gegen Benfica Lissabon lieferte Bayer Leverkusen eine maue Leistung ab. Doch dagegen wehrt sich der Geschäftsführer vor dem Derby gegen Gladbach im EXPRESS-Gespräch.

Im Sommer kehrt er wohl aus Gladbach nach Leverkusen zurück: Christoph Kramer.
Bayer Leverkusen
Vier-Jahres-Vertrag für Christoph Kramer

Weltmeister Christoph Kramer will (noch) nicht bestätigen, dass seine Rückkehr zum Werksklub bereits perfekt ist. EXPRESS hat erfahren: Bayer hat ihm einen neuen Vierjahressuper-Vertrag unterbreitet.

Benfica Lissabons Stürmer Derley wird hier  von Leverkusens Emir Spahic gestoppt.
Keine Tore in Portugal
Gruselfußball: Bayer vergeigt Gruppensieg

Champions-League! Das klingt nach Champagner-Fußball. Fußball, wo sich die weltbesten Spieler messen. Volle Stadien, knisternde Stimmung. Aber das, was gestern im Estadio da Luz, dem Stadion des Lichts, geboten wurde, war Gruselfußball.

Benfica-Trainer Jorge Jesus könnte Bayer den ersten Gruppen-Platz vermiesen.
Kampf um ersten Gruppen-Platz
Stolpert Bayer Leverkusen über Jesus?

Für das Champions-League-Achtelfinale hat sich Bayer Leverkusen bereits qualifiziert. Für den Verein ist das kein Grund, einen Gang runter zu schalten. Schließlich kassiert er beim ersten Platz einige hohe Summe.

Der ehemalige Weltschiedsrichter Dr. Markus Merk arbeitet heute als Sky-Experte.
Rot-Zoff um Bellarabi
Ex-Schiri Markus Merk schießt gegen Rudi Völler zurück

Rudi Völler gegen Dr. Markus Merk! Nachdem der Leverkusener Sportdirektor ordentlich gegen den ehemaligen Weltschiedsrichter austeilte, schießt Merk jetzt zurück.

Wenn Rudi Völler den Namen Markus Merk hört, ist er nicht mehr zu stoppen.
Ziemlich beste Feinde
Bei Merk sieht Völler immer rot

Wenn Rudi Völler den Namen Merk hört, denkt er offensichtlich an eine Wurzelbehandlung. Sein Blut zirkuliert, seine Halsschlagadern schwellen an, er bekommt Schnappatmung. Nach der 0:1-Pleite gegen Bayern München war es mal wieder so weit.

Simon Rolfes beendet seine Karriere.
Nach Saisonende
Paukenschlag! Simon Rolfes beendet Karriere

Na, das ist ja mal ein kleiner Paukenschlag! Simon Rolfes (32) beendet nach dieser Spielzeit seine Karriere. Ganz freiwillig.

Hakan Calhanoglu muss sich neue Vorwürfe gefallen lassen.
Bayer-Leverkusen-Star
Hakan Calhanoglu wieder unter Beschuss

Langsam bekommt man den Verdacht: Bayers Superstar wird bewusst mit Schmutz beworfen. Denn um Hakan Calhanoglu gibt es in der Türkei wieder Wirbel.

18. Januar 2014: Nach einer Testspielpleite gegen Salzburg gratuliert Pep Guardiola (r.) dem damaligen Red-Bull-Coach Roger Schmidt.
Bayern-Trainer
Pep Guardiola: „Schmidt? Er ist unglaublich!“

Pep Guardiola: Meister. Trainer-Guru. Der Beste der Welt. Aber es gibt jemanden, der ihm mal die Grenzen aufzeigte: Es ist Roger Schmidt (44). Trainer von Bayer Leverkusen.

Daniel Siebert schickt Heung-Min Son im Pokal-Duell gegen den 1. FC Magdeburg vom Platz.
Bayer zieht Einspruch zurück
Heung-Min Son bleibt gesperrt

Werkself-Profi Heung-Min Son und sein Verein Bayer 04 Leverkusen haben ihren Einspruch gegen die Sperre des Stürmers für drei DFB-Pokalspiele zurückgezogen.

Da steht Mister Doppelpack Josip Drmic.
Zwei Tore gegen Köln
Mr. Doppelpack Drmic ist unverkäuflich

Gegen Köln schoss sich Josip Drmic den Frust von der Seele. Doppelpack, zwei Traumtore. Was für ein Wahnsinns-Comeback des Schweizer Nationalspielers.

Calhanoglus Körper ist gespannt wie ein Flitzebogen, sein Blick geht zum Ball.
Hakans Zauber- Pille
„Wenn es Freistoß gibt, ist das fast wie ein Elfmeter“

Bayer hat einen Magier. Bayer hat einen Kunstschützen. Es ist Hakan Calhanoglu. Gegen den FC verwandelte er erneut einen Freistoß.

Freistoß-Traumtor
FC-Profi Maroh über den Calhanoglu-Kunstschuss

Es war der entscheidende Treffer, der die Partie endgültig zum Kippen brachte: Hakan Calhanoglus Freistoß-Traumtor gegen den 1. FC Köln.

Bayer-Coach vor dem Derby
Roger Schmidt: „Ich erwarte harte, aber faire Zweikämpfe“

Wenn es am Samstag zum Derby zwischen Bayer Leverkusen und dem 1. FC Köln kommt, wird die Stimmung in der BayArena kochen. Trotz der Brisanz erwartet Bayer-Trainer Roger Schmidt ein faires Spiel.

Autsch! Im Spiel gegen den AS Monaco verletzte sich Giulio Donati an der Schulter.
Toprak und Son unsicher
Bayer Leverkusen ohne Donati und Bender gegen Köln

Bayer Leverkusen muss im Derby gegen den 1. FC Köln ohne Rechtsverteidiger Giulio Donati antreten. Der Italiener zog sich in der Champions-League-Partie am Mittwoch gegen den AS Monaco (0:1) eine Bänderverletzung im Schultergelenk zu.

Ömer Toprak (l.) und Giulio Donati sind schon auf der Strecke geblieben, Monacos Yannick Ferreira ist gerade erst auf dem Weg zum Boden.
Knieschmerzen bei Ömer Toprak
Bayer Leverkusen zittert um seine Festung

Ob Ömer Toprak Samstag im Derby gegen den 1. FC Köln seine Festung verteidigen kann, ist höchst fraglich. Nach der 0:1-Niederlage gegen Monaco humpelte er aus der Kabine.

Der Russe Jewgenjewitsch Rybolowlew, neben Fürst Albert II., ist Besitzer des AS Monaco.
Bayer Leverkusen gegen AS Monaco
Rätselraten um Milliardär Rybolowlew

Wird einer der reichsten Menschen des Planeten am Mittwoch in der BayArena sitzen? So verwirrend die Aussagen sind, so geheimnisumwittert ist der Boss des AS Monaco.

Der Bayer-Überflieger Karim Bellarabi ist in Glanz-Form.
Zauber-Show in Hannover
Boah ey, Bellarabi!

Der Nationalspieler ist nicht zu stoppen. Bellarabi steckt die Doppelbelastung zwischen Nationalelf-Reisen und Leverkusen-Alltag spielend weg.

Stefan Kießling hat endlich wieder getroffen.
3:1-Sieg in Hannover
Nach 859 Minuten: Kießling trifft wieder, Leverkusen stoppt Negativ-Lauf

Der Werksklub gewann am 12. Spieltag nach einer allerdings nur phasenweise überzeugenden Vorstellung 3:1 (0:0) bei Hannover 96 und zog als Vierter damit in der Tabelle an den Niedersachsen vorbei.

Bayers große Hoffnung: Offensiv-Rakete Hakan Calhanoglu
Stoppt Bayer 96er Höhenflug?
Calhanoglu im Anflug auf Korkuts Beton

Sie sind die Minimalisten des deutschen Fußballs! Nur neun Treffer erzielt, und doch steht Hannover 96 auf Platz vier der Bundesliga – das gab es nach elf Spieltagen noch nie! Knackt Bayer am Samstag den Korkut-Beton?

Bayers Nationalspieler Lars Bender setzt sich im Duell mit dem Mainzer Ja-Cheol Koo durch.
Bayer Boss pokert mit Stars
Michael Schades Großangriff mit Bender und Kramer

Barcelona und Real Madrid locken, doch der Bayer-Boss sagt Nein. Die Wechselgerüchte um Bender und den ausgeliehenen Kramer will er damit abschließen.

Ex-Nationalspieler Ridvan Dilmen (52) hat schwere Vorwürfe gegen Bayer-Star Hakan Calhanoglu (Foto) erhoben.
Irre Vorwürfe aus Türkei
Bayer-Stars lieferten gefälschte Atteste ab

Es gibt neuen Wirbel im Pistolen-Krimi von Ömer Toprak sowie Hakan Calhanoglu und der türkischen Nationalmannschaft. Ridvan Dilmen erhob schwere Vorwürfe gegen die Bayer-Stars und den Klub.

Ein Mann mit Grips! Bayer-Trainer Roger Schmidt im Gespräch mit unserem Redakteur Thomas Gassmann.
Bayer-Trainer
Schmidt über Calhanoglu und die Meisterschaft

Wer ist dieser Roger Schmidt, der mit seinem spektakulären Angriffsfußball für Furore sorgt? Wir sprachen mit dem Trainer von Bayer Leverkusen über die Liebe zum Fußball.

Hakan Calhanoglu wurde nicht für die türkische Nationalmannschaft nominiert.
Toprak und Calhanoglu
Bayer-Stars als Vaterlands-Verräter beschimpft

Die Leverkusen-Stars wurden für die türkischen Länderspiele gegen Brasilien und Kasachstan von Fatih Terim nicht nominiert. Der Trainer lässt damit die Muskeln spielen.

Auch Stefan Kießling fand die Lücke der Mainzer Abwehr nicht.
Nur 0:0 zu Hause
Bayer findet kein Rezept gegen Mainz

Drückend überlegen und dennoch ohne Sieg: Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen läuft in der Meisterschaft weiter der Musik hinterher.

In Petersburg strahlten (v.l.) Son, Bellarabi und Calhanoglu um die Wette,
Heute so, morgen so
Bayer Leverkusens zwei Gesichter

Gegen Schalke (1:0), den Dritten der vergangenen Saison, stark und dominant. Im Pokal beim Viertligisten Magdeburg (7:6 n.E.) unwirklich schwach. Bayers zwei Gesichter...

Emir Spahic hängt noch ein Jahr in Leverkusen dran.
Vertrag bis 2016
Bayer Leverkusen verlängert mit Abwehr-Routinier Emir Spahic

Gute Nachrichten vom Bayerkreuz! Die Werkself hat den zu Saisonende auslaufenden Vertrag mit Verteidiger Emir Spahic um ein weiteres Jahr verlängert.

Schaffte bei Salzburg den Durchbruch und ist dort der Top-Star: der Ex-Leverkusener Kevin Kampl. Jetzt könnte der 24-Jährige zu Bayer zurückkehren.
Rückkehr nach Leverkusen
Kevin Kampl schon im Winter da?

Bei Bayer schaffte er nicht den Sprung zu den Profis, soll aber wieder zurückkehren - und das schon im Winter!

 Son, Bellarabi und Calhanoglu (v.l.) strahlen nach dem 2:1-Sieg um die Wette: Ihre Marktwerte stiegen um mehrere Millionen – wie unsere Grafik zeigt.
Kader wertvoller als je zuvor
Das sind Bayers Königs-Aktien

Rund 200 Millionen Euro ist Bayers Kader wert. Schon lange war eine Mannschaft aus Leverkusen nicht mehr so teuer. Und die Werte der Stars steigen steil nach oben.

Emir Spahic zog sich nach einem Zweikampf eine blutende Wunde zu.
Sieg in St. Petersburg
Bayers Abwehrchef Emir Spahic: Lippe aufgerissen

Als Emir Spahic vom Platz eskotiert werden musste, herrschte schon ein wenig Panik bei Bayer. Der Abwehrchef blutete, seine Lippe war nach einem Tackling aufgerissen.

Karim Bellarabi (r.) zeigt deutlich an: Heung-Min Son hat Bayer mit seinem Doppelpack den Sieg beschert.
Champions League
Doppelter Son! Bayer gewinnt 2:1 gegen Zenit

Dank Heung-Min Son hat Bayer Leverkusen den Einzug ins Achtelfinale der Champions League vor Augen. Am vierten Spieltag der Gruppenphase siegte die Werkself durch den Doppelpack des Südkoreaners bei Zenit St. Petersburg mit 2:1.

Bayer-Boss Michael Schade
Leverkusen
Bayers Königsprämie: 25.000 Euro pro Punkt

Als der Flug AB1150 gestern Mittag vom Köln-Bonner Flughafen abhob, herrschte so etwas wie Aufbruchsstimmung bei Bayer. Das Ekelspiel beim HSV verschwand aus den Köpfen der Leverkusener Profis.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook