Bayer 04 Leverkusen
Spielberichte und Hintergründe - hier gibt's alle wichtigen Informationen zu Bayer 04

Bayers Son (l.) rennt Seouls Sin Je-Hyuck weg.
Testspiel gegen FC Seoul
2:0 für LeverkuSON vor 47.000 Fans!

Bayer 04 gewann im Rahmen seiner Südkorea-Reise am Mittwoch ein Testspiel beim Erstligisten FC Seoul verdient mit 2:0. Besonders umjubelt wurde dabei Bayers Koreaner Heung-Min Son.

Son’ Wahnsinn schon am Flughafen in Seoul: Heung-Min inmitten seiner koreanischen Fangemeinde
Korea-Tripp
Selfie-Wahnsinn um die Bayer-Stars

Die Bayer-Spieler wurden mit viel Aufregung erwartet. Besonders Sturmstar Heung-Min Son verehren die Koreaner wie einen Popstar.

Darf in Korea nur zugucken: Bayer Leverkusens Seung-Woo Ryu.
Nach Kopfstoß-Attacke
Seung-Woo Ryu auf Korea-Reise gesperrt

Nach seiner roten Karte im Test-Kick gegen Alemannia Aachen ist Leverkusens Seung-Woo Ryu (20) für drei Testspiele gesperrt worden.

Leverkusens Seung-Woo Ryu sah beim Spiel in Aachen die Rote Karte.
1:1 im Test gegen Aachen
Bayers Ryu: Nach dem Ausgleich gab’s Rot

Beim 1:1 bei Viertligist Alemannia Aachen enttäuschte die Werkself nicht nur sportlich. Der junge Südkoreaner Seung-Woo Ryu (20) hatte sich auch mental nicht im Griff – und flog vom Platz.

Werden in Südkorea gefeiert werden: Bayers Son (l.) und Ryu
Millionen-Reise
Bayer Leverkusens irrer Asien-Trip

Die Werkself plant nur drei Übernachtungen in Seoul. Aber für Bayer 04 Leverkusen geht es in Südkorea um Millionen.

Leverkusens Trainer Roger Schmidt hat in der Offensive einige Optionen.
Vier aus Zehn
So viele Offensiv-Optionen hatte Bayer noch nie

Der technisch versierte Jurtschenko ist bisher die positivste Überraschung in der Saisonvorbereitung. Leverkusens neuer Trainer Roger Schmidt scheint eine weitere, gute Offensiv-Alternative zu haben.

Eren Derdiyok hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.
Sechs Monate Pause
Pech für Derdiyok: Ex-Bayer-Stürmer erleidet Kreuzbandriss

Was für ein Pech für Eren Derdiyok: Der ehemalige Stürmer von Bayer 04 Leverkusen hat sich im Training bei seinem neuen Verein Kasimpasa Istanbul vermutlich das Kreuzband gerissen.

Hakan Calhanoglu traf gegen Moskau zum frühen 1:0.
Testspiel-Sieg
Calhanoglu trifft: Bayer 04 schlägt Lok Moskau mit 3:1

Nach der 1:4-Niederlage gegen Olympique Marseille am Samstag gewannen die Rheinländer am Dienstagabend während ihres Trainingslagers ein Testspiel gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0).

Heung-Min Son (l.) weint bitterlich, Han Kook-Young versucht zu trösten.
Bayer-Stürmer im Gespräch
Son erklärt seine WM-Heulkrämpfe

Nach dem Vorrunden-Aus im Spiel gegen Belgien hatte Son einen Heulkrampf erlitten. Im EXPRESS spricht Son erstmals ausführlich über den emotionalsten Moment in seiner noch jungen Karriere.

Josip Drmic (r.) im Zweikampf mit Emir Spahic. Ömer Toprak (l.) schaut gespannt zu.
Erstes Training bei Bayer
Auto-Freak Drmic will bei Bayer Gas geben

Das unglückliche WM-Aus gegen Argentinien hat der Angreifer nach dem Urlaub in Split abgehakt, nun will der Auto- und PS-Liebhaber für Leverkusen Gas geben.

Heung-Min Son und Dimitri Payet gerieten aneinander.
Nach Tritt an Son
Keilerei im Testspiel schweißt Bayer zusammen

Massen-Keilerei im Testspiel im österreichischen Seekirchen zwischen Bayer Leverkusen und dem extra für das Spiel eingeflogenen Team von Olympique Marseille! Spieler und Betreuer gingen aufeinander los.

Levin Öztunali (l.) und Julian Brandt präsentieren sich vor dem Panorama in Kaprun.
Leverkusens Top-Spieler
Brandt: "Levin macht nicht so den Clown wie ich"

Julian Brandt und Levin Öztunali sind wichtige Juwelen in Leverkusen. Wir haben die beiden gebürtigen Hanseaten zum Doppel-Interview getroffen.

Josip Drmic (21) traf Freitagabend im Hotel Tauern Spa in Kaprun ein.
Neuer Bayer-Star
Josip Drmic im Trainingslager

Josip Drmic (21) traf Montagabend im Hotel Tauern Spa in Kaprun ein.

 Hakan Calhanoglu hat seinen Spaß im Leverkusener Trainingslager.
„Ich hoffe, ich werde hier mal Meister!“
Hakan Calhanoglu setzt sich sehr hohe Ziele bei Bayer

Hakan Calhanoglu (20) ist nicht nur ein äußerst talentierter Fußballer, sondern auch ein ehrgeiziger junger Mann. Sein Ziel formuliert er ebenfalls selbstbewusst: „Ich hoffe, dass ich mit Leverkusen mal Meister werde.“

Bringt sich auch an der Kraftmaschine für Leverkusen in Form: Der Brasilianer Wendell.
Bayer-Brasilianer erzählt
Wendell: „Freunde starben durch Drogen und Gewalt“

Er hat ein Lachen im Gesicht, doch in seinem Herzen gab es auch schon Trauer. Hier kommt Bayer Leverkusens neuer Brasilianer Wendell im Interview.

Coach Roger Schmidt (l.) freute sich über den herzlichen Empfang.
Stilechte Begrüßung
Mit Pauken und Trompeten zum Ziel

Stilecht mit einer dreiköpfigen österreichischen Blaskapelle wurden Bayer-Trainer Roger Schmidt und der Leverkusen-Tross im Trainingslager begrüßt.

Stefan Kießling (r.) freut sich mit Torschütze Hakan Calhanoglu über das 2:0.
Beim 6:0 gegen Lierse
Hakan Calhanoglus Tor-Premiere für Bayer Leverkusen

Einen Treffer zum 2:0 trickreich erzielt (39.), zwei weitere Torbeteiligungen, ein strammer Schuss an die Latte: Hakan Calhanoglu gab ein starkes Debüt für Leverkusen.

Kam von Gremio Porto Alegre: Verteidiger Wendell.
Klopp und Co.
Bayer lässt die Konkurrenz aufhorchen

Rund 27 Millionen, so viel wie nie in der Vereinsgeschichte, hat Leverkusen alleine in die drei Neuzugänge investiert. Und das hat die Konkurrenz aufhorchen lassen!

Montag am Platz: Hakan Calhanoglu (r.) mit Vater Hueseyin.
Äußerungen besprochen
Zu viel geredet: Bayer zähmt Jung-Star Calhanoglu

Die öffentlichen Äußerungen des Jungstars sollen sich einschränken. Dafür trafen sich Berater und Klubchef, um Hakan Calhanoglu an die Bayer-Richtlinien zu gewöhnen.

Konstantinos Stafylidis zieht es nach London zum FC Fulham.
Leihe mit Kaufoption
Felix Magath krallt sich Bayers Konstantinos Stafylidis

Bayer Leverkusen hat Verteidiger Konstantinos Stafylidis für die kommende Saison nach England an den Premier-League-Absteiger FC Fulham ausgeliehen. Das teilte Bayer Leverkusen am Mittwoch mit.

Hakan Calhanoglu verlässt nach seiner ersten Werkself-Einheit den Trainingsplatz.
Nach Transfer-Hickhack
Hakan Calhanoglu beim ersten Training in Leverkusen

Am Vormittag das erste Training mit den neuen Teamkollegen, am Nachmittag folgte noch der obligatorische Laktattest: Hakan Calhanoglu (20) nahm am Dienstag seinen ersten Arbeitstag bei Bayer 04 auf.

Zog am Freitag in der BayArena sein neues Trikot mit der Rückennummer 10 an: Hakan Calhanoglu.
14,5 Millionen Euro Ablöse
Bayers Königstransfer: Hakan ist da!

Leverkusen hat seinen Königstransfer perfekt gemacht und Calhanoglu an den Rhein gelockt! Der Deutsch-Türke absolvierte am Freitag den Medizincheck und erschien im Anschluss zur Unterschrift in der BayArena.

Hakan Calhanoglu spielt ab sofort in Leverkusen.
Heute Medizin-Check
Hakan Calhanoglu unterschreibt bis 2019

Am Donnerstagabend sickerte es bereits durch, jetzt ist es offiziell: Hakan Calhanoglu wechselt unter das Bayer-Kreuz. Das gab Bayer Leverkusen am Freitagmorgen bekannt.

Hakan Calhanoglu wechselt nach Leverkusen.
Wechsel vom HSV
Perfekt! Calhanoglu für 14 Millionen Euro zu Bayer

Der Hamburger SV hat nun doch einem Transfer von Hakan Calhanoglu zu Bayer Leverkusen zugestimmt. Somit darf der Mittelfeldspieler für 14 Millionen Euro zum Werksclub wechseln.

Lars Bender steigt nach seiner Verletzung in die Reha ein.
Bayer-Star
Nach bitterem WM-Aus: Lars Bender beginnt mit der Reha

Am Donnerstagmittag suchte Lars Bender die Mediapark-Klinik in Köln auf. Ergebnis der Kernspin: Der verletzte Nationalspieler kann mit der Reha beginnen, den Saisonstart wird er wohl verpassen.

Seine neue Arbeitsstätte: Leverkusens neuer Coach Roger Schmidt in der BayArena.
2007 war er Ingenieur
Schmidt: „Ich kenne das wirkliche Leben“

Im ersten großen EXPRESS-Interview als neuer Trainer verrät der 47-Jährige, dass er schon fast mit dem Fußball abgeschlossen hatte. Und erklärt, was er mit Leverkusen vorhat.

Klare Ansagen: Bayers neuer Trainer Roger Schmidt.
Ausbilder Schmidt
Sein Auftrag: Attraktiverer Fußball und die Spieler besser machen

Bei seiner Vorstellung präsentierte sich der neue Leverkusen-Coach gar nicht nassforsch, sondern strukturiert, überlegt, aber auch selbstbewusst.

Roger Schmidt unterschrieb er bei Bayer bis 2016.
Bei Bayer bis 2016
Arbeitsbeginn für Neu-Trainer Roger Schmidt

Trainingsauftakt ist für Roger Schmidt auch Arbeitsauftakt. Wir haben den Plan für die ersten Tage bei Bayer.

Der Neu-Leverkusener Wladlen Jurtschenko (l.) im Duell mit dem nach Liverpool abgewanderten Emre Can.
Ukrainisches Talent kommt
Bayer verpflichtet U-21 Nationalspieler Wladlen Jurtschenko

Überraschungs-Transfer von Bayer 04:  Die Werkself hat den ukrainischen U 21-Nationalspieler Wladlen Jurtschenko verpflichtet.

Schon in Salzburg erfolgreich: Schmidt (r.), Bartlett.
Start in Vorbereitungen
Roger Schmidt bringt Oliver Bartlett gleich mit

Am Montag startet Bayer 04 in die Vorbereitung. Drei von vier Neuzugängen werden im Training dabei sein: Linksverteidiger Wendell, Abwehr-Talent Tin Jedvaj und Ersatz-Keeper Dario Kresic.

Am Dienstag erstmals in der BayArena: Leverkusens neuer Linksverteidiger Wendell Nascimento Borges.
Neuer Linksverteidiger
Wendell sagt Hallo in Leverkusen

Bayers neuer Brasilianer Wendell verbrachte am Dienstag zusammen mit seiner Freundin seinen ersten Tag in Leverkusen.

Clement Grenier kommt aus dem eigenen Nachwuchs von Lyon und spielt seit 2008 im zentralen oder offensiven Mittelfeld für Olympique.
Calhanoglu-Transfer
HSV bockt: Grenier ist Bayers Plan B

Der HSV stellt sich quer, will Hakan Calhanoglu nicht nach Leverkusen ziehen lassen. Doch wie geht es jetzt in der so wichtigen Personalie weiter: Muss Bayer umplanen oder kann man auf Zeit spielen?

Bayers Spahic bot eine gute Partie gegen Messi.
Bosniens Kapitän
Starker Spahic bleibt Bayer treu

Er unterlag mit seiner Mannschaft, zeigte aber eine super Leistung: Leverkusens Emir Spahic. Er soll bei wohl Bayer bis 2015 bleiben.

Bayers Sportdirektor Völler spricht Klartext.
Völler im Interview
„Wollen offensiver und attraktiver spielen“

Im Interview spricht Bayer Sportdirektor Rudi Völler über neue Stars, Roger Schmidt und Manager Reschke.

Kommt aus Rom: Abwehr-Talent Jedvaj.
Leverkusen-Kaderplanung
Jedvaj kommt, Hakan drängelt

Bayer holt das Abwehr-Talent aus Rom – Calhanoglu könnte allerdings erneut Wechseln. Der angekündigte Umbruch ist dies aber noch nicht.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
Aktuelle Bayer-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook