Basketball
Neuigkeiten, Interviews, Bilder und Berichte über die Baskets Bonn, der BBL und der NBA.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Superstar als Ballon: Dallas schießt Nowitzki ins All

Hier liegt Dirk Nowitzki (l.) noch am Boden - bald hebt er jedoch ab.
Hier liegt Dirk Nowitzki (l.) noch am Boden - bald hebt er jedoch ab.
Foto: dpa
Dallas –  

#bigimage

Er ist der deutsche Basketball-Überflieger. Deshalb hebt Dirk Nowitzki nun sogar bis ins All ab! Der Basketballstar wird von den Dallas Mavericks mit einem Ballon auf die Reise geschickt.

Natürlich soll nicht Nowitzki selbst, sondern eine Bobblehead-Figur des Würzburgers samt Kamera abheben. Der Start ins Abenteuer erfolgt für den „kleinen“ Nowitzki am Dienstag um 8 Uhr Ortszeit, seit Sonntag läuft auf der Mavericks-Homepage ein Countdown.

Nowitzki freut sich, dass sein Bobblehead, eine kleine Kunststoff-Figur mit übergroßem wackelnden Kopf, für die Mission ausgewählt wurde.

„Das ist eine große Ehre“, sagte der NBA-Star. Der Nationalspieler ist aber froh, dass er auf der Erde bleiben darf. Auf die Frage, was er sagen würde, wenn ihn die Mavericks ins All schießen wollten, antwortete Nowitzki: „Nehmt einen anderen.“

Auch in der Liga geht es für die "Mavs" wieder nach oben. Am Sonntag gelang dem Champion von 2011 ein überraschender und deutlicher Heimsieg gegen die Memphies Grizzlies (104:83) . Es war der erste Heimerfolg nach vier aufeinanderfolgenden Pleiten in der eigenen Halle.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Basketball
Dirk Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks hatte im letzten Saisonspiel knapp das Nachsehen. Jetzt wartet ein Hammer-Gegner.
Gegen den Spitzenreiter
Hammer-Gegner für Nowitzki und Dallas in den NBA-Playoffs

NBA-Superstar Dirk Nowitzki muss in den NBA-Playoffs gegen einen ganz harten Brocken ran. Es wartet Ligaprimus San Antonio.

Trainer Mathias Fischer peitscht seine Mannschaft nach vorne.
84:79- Sieg gegen Oldenburg
Baskets auf Playoff-Kurs

Die Mannschaft von Trainer Mathias Fischer gewann am Mittwochabend gegen den Vorjahresfinalisten EWE Baskets Oldenburg mit 84:79 (74:74, 27:39) nach Verlängerung.

Jamel McLean gegen Berlins Jan Jagla.
Nach 93:67-Sieg
Baskets: Berlin tobt über grobe Bonner Fouls

Auch nach dem Schlusspfiff war noch genug Härte dabei – wenn auch nur verbal. Nach dem 93:67 über die Baskets Bonn fluchten sie bei ALBA Berlin über die harte Gangart des Gegners.

Aktuelle Sportvideos
Alle Videos