Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Basketball
Neuigkeiten, Interviews, Bilder und Berichte über die Baskets Bonn, der BBL und der NBA.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach zweiter Pleite gegen Bamberg: Bonn mit dem Rücken zur Wand

Bonns Jared Jordan beim Korbwurf.
Bonns Jared Jordan beim Korbwurf.
 Foto: imago
Bamberg –  

Die Telekom Baskets Bonn stehen nach einer 92:102-Pleite bei den Brose Baskets Bamberg im Viertelfinale um die Deutsche Basketballmeisterschaft mit dem Rücken zur Wand.

Bamberg führt in der „Best-of-five“-Serie mit zwei Siegen, am Dienstag im vierten Spiel im Telekom Dome (19 Uhr) wären die Bonner bei einer weiteren Pleite draußen!

„Wir müssen sehen, dass wir noch mal einen Trick aus dem Hut ziehen“, kündigt der Bonner Trainer Mike Koch an. Vor 6800 Zuschauern waren Gaffney (22 Punkte), Veikalas (21) und Serainas (19) beste Werfer der Telekom Baskets.

„Wir haben bis zum Ende gekämpft, 92 Punkte erzielt, aber Bamberg war sehr stark im Angriff“, so Koch.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Basketball
Dennis Schröder und die Hawks bekamen eine Lehrstunde von Superstar LeBron James erteilt.
Lehrstunde von LeBron James
Dennis Schröder und die Hawks verpatzen Halbfinal-Auftakt

Empfindliche Heimniederlage für Dennis Schröder und die Atlanta Hawks: Das Team hat den Halbfinal-Auftakt ordentlich verpatzt.

Da hilft auch das Meckern von Tadas Klimavicius nichts. Bonn ist raus aus den Playoffs!
Bittere 79:86-Pleite gegen Ulm
Playoff-Krimi: Die Telekom Baskets Bonn verpassen das Halbfinale!

Aus der Traum vom Halbfinale! Die Telekom Baskets Bonn haben die dritte Playoff-Pleite gegen ratiopharm Ulm kassiert und sind somit raus.

Ulms Center Ian Vougioukas (r.) setzt einen Dunking gegen Benas Veikalas.
Ulm-Riese trifft wie er will!
Baskets haben Griechen-Groll

Die 200 mitgereisten Bonner Fans konnten es einfach nicht glauben. Dieser Grieche machte sie verrückt. Denn der Ulmer Center Ian Vougioukas besiegte die Baskets im vierten Spiel (73:86) im Alleingang.

Aktuelle Videos